• 23.01.2020
      15:00 Uhr
      Heute im Parlament Live aus dem Landtag Brandenburg | rbb Brandenburg
       

      In Potsdam debattiert der Landtag heute unter anderem über soziale Themen wie Mieterschutz und Hilfen für Kinder in staatlichen Einrichtungen. SPD, CDU und Bündnis 90/Die Grünen wollen eine unabhängige Ombudsstelle für Kinder und Jugendliche auf den Weg bringen.
      Die Freien Wähler wollen, dass Vermieter Eigenbedarfskündigungen früher als bisher aussprechen müssen. Gelten soll das in Städten und Gemeinden, in denen Wohnraum besonders knapp ist. Dazu soll die Landesregierung ein entsprechendes Gesetz vorlegen.

      Donnerstag, 23.01.20
      15:00 - 16:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo HD-TV

      In Potsdam debattiert der Landtag heute unter anderem über soziale Themen wie Mieterschutz und Hilfen für Kinder in staatlichen Einrichtungen. SPD, CDU und Bündnis 90/Die Grünen wollen eine unabhängige Ombudsstelle für Kinder und Jugendliche auf den Weg bringen.
      Die Freien Wähler wollen, dass Vermieter Eigenbedarfskündigungen früher als bisher aussprechen müssen. Gelten soll das in Städten und Gemeinden, in denen Wohnraum besonders knapp ist. Dazu soll die Landesregierung ein entsprechendes Gesetz vorlegen.

       

      Politik braucht Transparenz. Und Öffentlichkeit ist wesentlicher Bestandteil der parlamentarischen Demokratie. "Heute im Parlament" zeigt die Parlamentsdebatten aus dem Berliner Abgeordnetenhaus und dem Brandenburger Landtag. Am Folgetag ist die Sendung auch mit Gebärdensprache in der Mediathek abrufbar.

      Wird geladen...
      Donnerstag, 23.01.20
      15:00 - 16:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.06.2021