• 09.02.2013
      18:45 Uhr
      Fernweh Sri Lanka - Reisereportage | ARD alpha
       

      Sri Lanka, das ehemalige Ceylon, ist hierzulande vor allem wegen seines weltberühmten Tees bekannt. Dabei haben seine traumhaften Sandstrände und das jahrtausendealte Wissen um die traditionelle Heillehre Ayurveda die tropische Insel längst zu einem Sehnsuchtsziel für stressgeplagte Menschen gemacht. Sri Lanka bedeutet nichts anderes als strahlend schönes Land. Es ist eine Verheißung, denn die Insel, im Süden des indischen Subkontinents gelegen, ist reich an kulturellen Schätzen, alten Mythologien und landschaftlicher Schönheit.

      Samstag, 09.02.13
      18:45 - 19:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Sri Lanka, das ehemalige Ceylon, ist hierzulande vor allem wegen seines weltberühmten Tees bekannt. Dabei haben seine traumhaften Sandstrände und das jahrtausendealte Wissen um die traditionelle Heillehre Ayurveda die tropische Insel längst zu einem Sehnsuchtsziel für stressgeplagte Menschen gemacht. Sri Lanka bedeutet nichts anderes als strahlend schönes Land. Es ist eine Verheißung, denn die Insel, im Süden des indischen Subkontinents gelegen, ist reich an kulturellen Schätzen, alten Mythologien und landschaftlicher Schönheit.

       

      "Fernweh" reist durch ein tropisches Eiland, das die dunklen Schatten von Tsunami und Bürgerkrieg hinter sich gelassen hat.

      In journalistischen Reisereportagen wird über attraktive Ziele in fernen Ländern, aber auch in Deutschland und in den europäischen Nachbarstaaten berichtet. Dabei sollen auch Einblicke in die Lebensweise, die Kultur und die Geschichte der Menschen im Vordergrund stehen.

      Wird geladen...
      Samstag, 09.02.13
      18:45 - 19:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.12.2022