• 12.02.2010
      18:15 Uhr
      Lust auf Norden NDR Fernsehen
       

      Themen u.a.:

      • Schneespaß bei Nacht in St. Andreasberg
      • Valentinstag mit "Blechschaden" in der Laeiszhalle in Hamburg
      • Winterlicher Ausritt an den Nord-Ostsee-Kanal und Besuch im Kerzenhof Schafstedt
      • Ein Wintertag in Dangast

      Freitag, 12.02.10
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen u.a.:

      • Schneespaß bei Nacht in St. Andreasberg
      • Valentinstag mit "Blechschaden" in der Laeiszhalle in Hamburg
      • Winterlicher Ausritt an den Nord-Ostsee-Kanal und Besuch im Kerzenhof Schafstedt
      • Ein Wintertag in Dangast

       

      Stab und Besetzung

      Redaktion Wilfried Schulz
      • Schneespaß bei Nacht in St. Andreasberg

      In St. Andreasberg im Harz liegt zurzeit genug Schnee zum Skifahren, Rodeln oder Wandern. Es gibt ein paar schöne Hänge, die man nicht nur tagsüber, sondern dreimal in der Woche auch am Abend hinunterfahren kann. Dann wird das Flutlicht eingeschaltet, die Skiverleihe werden geöffnet und die Piste wird zum Skifahren im Dunkeln freigegeben.

      • Valentinstag mit "Blechschaden" in der Laeiszhalle in Hamburg

      Eigentlich haben sie sich der Klassik verschrieben ... In ihrer dienstfreien Zeit spielen die zehn Blechbäser von "Blechschaden" feierlich getragene Händel-Klänge oder fetzige Bläser-Variationen über "Smoke on the Water" von Deep Purple. Das Repertoire der Bläsergruppe um Dirigent Bob Ross ist bunt und voller Überraschungen. Seit 25 Jahren eine Maxime, die aufgeht.

      • Winterlicher Ausritt an den Nord-Ostsee-Kanal und Besuch im Kerzenhof Schafstedt

      Rund 60 Pferde und Ponys warten auf der Ponyfarm in Schafstedt auf ihre Reiter. Der geführte Wanderausritt für Neueinsteiger und erfahrene Pferdeliebhaber führt vorbei an Wäldern und Wiesen bis zum Nord-Ostsee-Kanal. Für den Ausritt muss man keinen Reitdress haben, feste Schuhe und eine bequeme Hose sind ausreichend. Das Kerzenhof-Café in Schafstedt/Dithmarschen ist bekannt für seine selbst gebackenen Kuchen und Torten. Es liegt nur zwei Straßen von der Ponyfarm entfernt. Das 1850 erbaute reetgedeckte Bauernhaus vereint Café, Heimatmuseum und Kerzenwerkstatt unter einem Dach. Eine Sammlung alter Haus- und Landwirtschaftsgeräte, alte Bücher, ein altes Klassenzimmer samt Schulinventar sowie eine Schuhmacherei können kostenlos besichtigt werden. Am hofeigenen Kerzentauchbecken können die Gäste selbst kreativ werden.

      • Ein Wintertag in Dangast

      Winter an der Küste ist etwas ganz Besonderes: Eisschollen am Ufer, Schiffe, die vom Eis umklammert im Hafen liegen. Eine Zeit für lange Spaziergänge oder Rodelspaß für Kinder. Man kann sich mit heißem Tee aufwärmen oder auch im Dangaster Quellbad bei angenehmen 30 Grad Wassertemperatur.

      • Die Riesen des Meeres: Walausstellung im Zoologischen Museum Kiel

      Das Zoologische Museum der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel öffnet am Sonnabend wieder seine Türen. Eine kleine Sensation ist die neue Ausstellung "Wale aus Schleswig-Holstein". Sie dokumentiert neueste Erkenntnisse der Walforschung und ist die artenreichste Ausstellung Deutschlands.

      • Musicalfieber: Karneval in Richtenberg

      Funkenmariechen, Prinzenpaar und Büttenreden - 100 Vereinsmitglieder haben ein Jahr lang für den Richtenberger Fasching geprobt, trainiert und Kostüme gebastelt. Unter dem Motto "Musicalfieber" werden in diesem Jahr außerdem Showtänze aus berühmten Musicals wie "Phantom der Oper", "Tanz der Vampire" oder "My fair Lady" aufgeführt. Der Richtenberger Carneval Club weist darauf hin, dass alle Gäste mit Verkleidung willkommen sind.

      • Sammler aus Leidenschaft: der Barbier von Rostock

      Martin Elshoff ist ein Sammler, seit er denken kann. Jetzt sammelt er Rasierklingen, Rasierklingenschärfer, überhaupt Barbierzubehör. Vor fast 25 Jahren hat er sein erstes Stück, einen Rasierklingenschärfer, erstanden. Inzwischen sind es über 1.000 Stück geworden, die er auf dem gut erhaltenen Barbiertisch in seiner Wohnung aufbewahrt.

      Wird geladen...
      Freitag, 12.02.10
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.01.2020