• 12.08.2018
      13:35 Uhr
      Marinette 52-teilige französische 2D-Animationsserie 2016-2017 | KiKA
       

      36. Ziemlich schlechte Freunde
      37. Ein Baumhaus für alle!
      38. Ein Lektion für Jacques

      Sonntag, 12.08.18
      13:35 - 14:10 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      Stereo

      36. Ziemlich schlechte Freunde
      37. Ein Baumhaus für alle!
      38. Ein Lektion für Jacques

       

      Zielgruppe= 6
      LizenzInhaber= ARD / NDR
      Sommer 1935: Marinette ist ein echtes Stadtmädchen, sie liebt es, durch Geschäfte zu bummeln und einzukaufen. Aber alles wird anders, als ihre Mama sie zu den Großeltern aufs Land bringt. Dort muss sie mit ihrer mürrischen Tante Susan auskommen, auf dem Hof helfen und neue Freunde finden. Sie trifft den geheimnisvollen Jaques, der im Wald lebt und viele Abenteuer mit ihr besteht. Eigentlich scheint er ein netter Kerl zu sein, aber warum können die Erwachsenen ihn überhaupt nicht leiden? Und dann ist da noch der verliebte Freddy, der unbedingt Marinettes Herz gewinnen möchte und sich dabei nicht immer sehr geschickt anstellt. Allmählich findet sich das Stadtmädchen im Landleben zurecht, sie ist selbstbewusst und aufgeweckt. Und so schafft Marinette es, das Leben auf dem Bauernhof voller Lebensfreude zu meistern.
      36. Ziemlich schlechte Freunde
      Marinette wird von Martine beim Schummeln erwischt. Für ihr Stillschweigen verlangt sie von Marinette, dass sie ab sofort immer mitspielen und als neue "beste" Freundin alles Mögliche einfordern darf. Als auch noch Josefine von Marinettes kleiner Schummelei erfährt, wird es richtig heikel.
      Regie: Sébastien Tique
      Buch: Romain Gadiou / Chloé Sastre / Hervé Benedetti / Nicolas Robin
      Nach den Geschichten von Nob
      Produktion: 2 minutes Animation, Paris in Zusammenarbeit mit dem NDR
      37. Ein Baumhaus für alle!
      Marinette dekoriert das Baumhaus um, damit sie dort ihre Freundinnen gebührend empfangen kann. Das wiederum gefällt Freddy und Jacques gar nicht und es entbrennt ein heftiger Streit zwischen den Jungs und den Mädchen.
      Regie: Sébastien Tique
      Buch: Romain Gadiou / Chloé Sastre / Hervé Benedetti / Nicolas Robin
      Nach den Geschichten von Nob
      Produktion: 2 minutes Animation, Paris in Zusammenarbeit mit dem NDR
      38. Ein Lektion für Jacques
      Als Jacques über seinen Schatten springt und endlich wieder in die Schule geht, erfüllt er dort leider alle negativen Erwartungen seiner Lehrerin. Als er für sich den Entschluss gefasst hat aufzugeben, weil er Mathe nie verstehen wird, springt ihm Marinette zur Seite.
      Regie: Sébastien Tique
      Buch: Romain Gadiou / Chloé Sastre / Hervé Benedetti / Nicolas Robin
      Nach den Geschichten von Nob
      Produktion: 2 minutes Animation, Paris in Zusammenarbeit mit dem NDR

      Zielgruppe= 6
      LizenzInhaber= ARD / NDR
      Sommer 1935: Marinette ist ein echtes Stadtmädchen, sie liebt es, durch Geschäfte zu bummeln und einzukaufen. Aber alles wird anders, als ihre Mama sie zu den Großeltern aufs Land bringt. Dort muss sie mit ihrer mürrischen Tante Susan auskommen, auf dem Hof helfen und neue Freunde finden. Sie trifft den geheimnisvollen Jaques, der im Wald lebt und viele Abenteuer mit ihr besteht. Eigentlich scheint er ein netter Kerl zu sein, aber warum können die Erwachsenen ihn überhaupt nicht leiden? Und dann ist da noch der verliebte Freddy, der unbedingt Marinettes Herz gewinnen möchte und sich dabei nicht immer sehr geschickt anstellt. Allmählich findet sich das Stadtmädchen im Landleben zurecht, sie ist selbstbewusst und aufgeweckt. Und so schafft Marinette es, das Leben auf dem Bauernhof voller Lebensfreude zu meistern.
      36. Ziemlich schlechte Freunde
      Marinette wird von Martine beim Schummeln erwischt. Für ihr Stillschweigen verlangt sie von Marinette, dass sie ab sofort immer mitspielen und als neue "beste" Freundin alles Mögliche einfordern darf. Als auch noch Josefine von Marinettes kleiner Schummelei erfährt, wird es richtig heikel.
      Regie: Sébastien Tique
      Buch: Romain Gadiou / Chloé Sastre / Hervé Benedetti / Nicolas Robin
      Nach den Geschichten von Nob
      Produktion: 2 minutes Animation, Paris in Zusammenarbeit mit dem NDR
      37. Ein Baumhaus für alle!
      Marinette dekoriert das Baumhaus um, damit sie dort ihre Freundinnen gebührend empfangen kann. Das wiederum gefällt Freddy und Jacques gar nicht und es entbrennt ein heftiger Streit zwischen den Jungs und den Mädchen.
      Regie: Sébastien Tique
      Buch: Romain Gadiou / Chloé Sastre / Hervé Benedetti / Nicolas Robin
      Nach den Geschichten von Nob
      Produktion: 2 minutes Animation, Paris in Zusammenarbeit mit dem NDR
      38. Ein Lektion für Jacques
      Als Jacques über seinen Schatten springt und endlich wieder in die Schule geht, erfüllt er dort leider alle negativen Erwartungen seiner Lehrerin. Als er für sich den Entschluss gefasst hat aufzugeben, weil er Mathe nie verstehen wird, springt ihm Marinette zur Seite.
      Regie: Sébastien Tique
      Buch: Romain Gadiou / Chloé Sastre / Hervé Benedetti / Nicolas Robin
      Nach den Geschichten von Nob
      Produktion: 2 minutes Animation, Paris in Zusammenarbeit mit dem NDR

      Wird geladen...
      Sonntag, 12.08.18
      13:35 - 14:10 Uhr (35 Min.)
      35 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.01.2021