• 22.10.2019
      02:30 Uhr
      New Pop Festival 2019 (2/11) Declan J Donovan - Konzert vom 12.9.2019 im Theater Baden-Baden | 3sat
       

      Declan J Donovan überrascht als Trauzeuge bei der Hochzeitsfeier seines älteren Bruders die Gäste statt mit einer Rede mit seinem ersten selbst geschriebenen Song "Fallen So Young". Kurz darauf lädt er eine Demoversion davon auf eine Internetplattform. Der Titel wird ganz ohne Promotion einer Plattenfirma in kurzer Zeit über eine Million Mal gestreamt. Inzwischen hat Declan einen Plattenvertrag. Auf der Bühne in Trio-Besetzung (Gitarre, Keyboard, Schlagzeug) klingt das Set des 22-jährigen Singer-Songwriters rauer und akustischer, ist eine gut gelungene Mischung zwischen Pop und Rock.

      Nacht von Montag auf Dienstag, 22.10.19
      02:30 - 03:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo HD-TV

      Declan J Donovan überrascht als Trauzeuge bei der Hochzeitsfeier seines älteren Bruders die Gäste statt mit einer Rede mit seinem ersten selbst geschriebenen Song "Fallen So Young". Kurz darauf lädt er eine Demoversion davon auf eine Internetplattform. Der Titel wird ganz ohne Promotion einer Plattenfirma in kurzer Zeit über eine Million Mal gestreamt. Inzwischen hat Declan einen Plattenvertrag. Auf der Bühne in Trio-Besetzung (Gitarre, Keyboard, Schlagzeug) klingt das Set des 22-jährigen Singer-Songwriters rauer und akustischer, ist eine gut gelungene Mischung zwischen Pop und Rock.

       

      Declan J Donovan überrascht als Trauzeuge bei der Hochzeitsfeier seines älteren Bruders die Gäste statt mit einer Rede mit seinem ersten selbst geschriebenen Song "Fallen So Young".

      Kurz darauf lädt er eine Demoversion davon auf eine Internetplattform. Die Reaktionen darauf sind enorm. Der Titel wird ganz ohne Promotion einer Plattenfirma in kurzer Zeit über eine Million Mal gestreamt. Inzwischen hat Declan einen Plattenvertrag.

      Declan J Donovan wurde auf die wichtigsten Festivals in Großbritannien eingeladen und war schon mit Jake Bugg oder Freya Ridings auf Tour, beides ehemalige und ganz aktuell New-Pop-Acts.

      Sein Radio-Hit "Pieces" besticht mit einem lässig lockeren Beat und einer unwiderstehlichen Melodie. Auf der Bühne in Trio-Besetzung (Gitarre, Keyboard, Schlagzeug) klingt das Set des 22-jährigen Singer-Songwriters rauer und akustischer, ist eine gut gelungene Mischung zwischen Pop und Rock. Beim Live-Auftritt blitzt bei einem Song der wuchtige Sound von Imagine Dragons oder den Strumbellas auf. Bei einem anderen Titel fühlt man sich dagegen an Tom Walker erinnert.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.02.2020