• 29.07.2018
      03:55 Uhr
      Wunderland (2/8) Ajoie JU | 3sat
       

      Moderator Nik Hartmann entdeckt versteckte Schätze in der malerischen Ajoie im Kanton Jura, dem verlassenen äußersten Zipfel der Schweiz.Felssockel, Wälder, Weiher, Flüsse und Kalkebenen: Hier macht er sich mit Wildhüterin Mylène Thalmann nachts auf die Suche nach Wildschweinen, dem Wappentier des historischen Städtchens Pruntrut, des Hauptorts der Ajoie - eine Tiersafari der anderen Art.

      In Cornol besucht Nik den letzten Holzschuhmacher der Schweiz. André Gaignat ist ein waschechtes jurassisches Original. Er hat seine Heimat noch nie für längere Zeit verlassen und spricht nur ein einziges Wort Deutsch: "Erle".

      Nacht von Samstag auf Sonntag, 29.07.18
      03:55 - 04:35 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      Stereo HD-TV

      Moderator Nik Hartmann entdeckt versteckte Schätze in der malerischen Ajoie im Kanton Jura, dem verlassenen äußersten Zipfel der Schweiz.Felssockel, Wälder, Weiher, Flüsse und Kalkebenen: Hier macht er sich mit Wildhüterin Mylène Thalmann nachts auf die Suche nach Wildschweinen, dem Wappentier des historischen Städtchens Pruntrut, des Hauptorts der Ajoie - eine Tiersafari der anderen Art.

      In Cornol besucht Nik den letzten Holzschuhmacher der Schweiz. André Gaignat ist ein waschechtes jurassisches Original. Er hat seine Heimat noch nie für längere Zeit verlassen und spricht nur ein einziges Wort Deutsch: "Erle".

       

      Moderator Nik Hartmann entdeckt versteckte Schätze in der malerischen Ajoie im Kanton Jura, dem verlassenen äußersten Zipfel der Schweiz.Felssockel, Wälder, Weiher, Flüsse und Kalkebenen: Hier macht er sich mit Wildhüterin Mylène Thalmann nachts auf die Suche nach Wildschweinen, dem Wappentier des historischen Städtchens Pruntrut, des Hauptorts der Ajoie - eine Tiersafari der anderen Art.

      In Cornol besucht Nik den letzten Holzschuhmacher der Schweiz. André Gaignat ist ein waschechtes jurassisches Original. Er hat seine Heimat noch nie für längere Zeit verlassen und spricht nur ein einziges Wort Deutsch: "Erle". Aus diesem Holz sind seine Schuhe geschnitzt. Bekannt ist die Ajoie auch als "Obstgarten des Jura": Hier wachsen neben den unzähligen Weinbergen die inzwischen eher seltenen Bäume der Damassine-Pflaume.

      Nach einer Kutschenfahrt genießt Nik den Damassine-Schnaps auf dem Bauernhof von Familie Amstutz in Mormont.In der achtteiligen Reihe "Wunderland" präsentiert Moderator Nik Hartmann vergessene, mystische und kaum bekannte Landschaften der Schweiz.

      Reihe "SRF bi de Lüt"

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Samstag auf Sonntag, 29.07.18
      03:55 - 04:35 Uhr (40 Min.)
      40 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.09.2018