• 26.06.2019
      18:00 Uhr
      Nordmagazin - Land und Leute NDR FS MV
       
      • Feuerwehr kämpft weiter gegen Waldbrand bei Lübtheen

      Mittwoch, 26.06.19
      18:00 - 18:15 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      • Feuerwehr kämpft weiter gegen Waldbrand bei Lübtheen

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Leitung Sibrand Siegert

      Bei dem Waldbrand am ehemaligen Truppenübungsplatz Lübtheen werden zwei Löschpanzer eingesetzt. Weil das 6 Hektar große brennende Waldstück hochgradig munitionsbelastet ist, können Feuerwehrleute nur bis auf 1000 Meter heran. Sie schlagen weiterhin Schneisen rund um den Brandherd und wässern das Gebiet. In dem kleinen Ort Volzrade südlich von Lübtheen werden Anwohner wegen der starken Rauchentwicklung gebeten Fenster und Türen geschlossen zu halten. Eine Evakuierung der Gemeinde, in der 210 Menschen leben, ist nicht ausgeschlossen. Davon könnte auch das Dorf Jessenitz Werk am Rande des Truppenübungsplatzes betroffen sein. Große Sorge bereitet der Feuerwehr und den Einsatzkräften das Wetter: Im Verlauf des Tages soll es windig werden. Dadurch könnte sich das Feuer ausbreiten.

      In einer 15-minütigen Ausgabe zeigt das NDR Fernsehen ein regionales Magazin über wichtige Themen in Mecklenburg-Vorpommern - live und vor Ort.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.11.2019