• 25.01.2020
      11:45 Uhr
      Luzyca Sorbisches aus der Lausitz | MDR Sachsen
       

      Christian Matthée begrüßt Sie diesmal aus dem Cottbuser Kultkino "Weltspiegel". Dort wurden auf der Lausitzer Filmschau im Rahmen des Cottbuser FilmFestivals 2019 u.a. die sorbischen Filme "Winterferien" und "Wilde Frau" präsentiert. Wir stellen die beiden Filme vor und kommen dazu ins Gespräch mit der Sorbischlehrerin Angela Schurmann und der jungen Filmemacherin Hella Stoletzki.

      Samstag, 25.01.20
      11:45 - 12:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

      Christian Matthée begrüßt Sie diesmal aus dem Cottbuser Kultkino "Weltspiegel". Dort wurden auf der Lausitzer Filmschau im Rahmen des Cottbuser FilmFestivals 2019 u.a. die sorbischen Filme "Winterferien" und "Wilde Frau" präsentiert. Wir stellen die beiden Filme vor und kommen dazu ins Gespräch mit der Sorbischlehrerin Angela Schurmann und der jungen Filmemacherin Hella Stoletzki.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Christian Matthée

      Christian Matthée begrüßt Sie diesmal aus dem Cottbuser Kultkino "Weltspiegel". Dort wurden auf der Lausitzer Filmschau im Rahmen des Cottbuser FilmFestivals 2019 u.a. die sorbischen Filme "Winterferien" und "Wilde Frau" präsentiert. Wir stellen die beiden Filme vor und kommen dazu ins Gespräch mit der Sorbischlehrerin Angela Schurmann und der jungen Filmemacherin Hella Stoletzki.

      • Film "Winterferien/Zymske prozniny"

      Junge Leute haben bei der "Lausitzer Filmschau" im Rahmen des Cottbuser Filmfestivals im November 2019 ihre kurzen filmischen Werke präsentiert. Insgesamt 14 Kurzfilme aus den unterschiedlichsten Sparten haben sich dem Wettbewerb gestellt. Auch Schüler des Niedersorbischen Gymnasiums Cottbus waren dabei. Sie haben ein interessantes Filmprojekt gemeistert - gemeinsam mit Ihrer Lehrerin Angela Schurmann. Enstanden ist ein Film zur Thematik "Sorben in der DDR" mit dem Titel "Winterferien".

      • Film "Wilde Frau/Źiwa zenska"

      Junge Leute haben bei der "Lausitzer Filmschau" im Rahmen des Cottbuser Filmfestivals im November 2019 ihre kurzen filmischen Werke vorgestellt.
      Dass es nicht so einfach ist mit dem Filmemachen, das hat auch Hella Stoletzki bemerkt. Sie hat bei der Lausitzer Filmschau den Film "Wilde Frau" präsentiert. Der Film, der mit dem Sonderpreis der Stiftung für das sorbische Volk ausgezeichnet wurde, überzeugt durch besondere stilistische Mittel.

      ---

      W januarskem wudasu Wam psedstajijomy dwa filma Luzyskeje filmoweje psegledki w ramiku chósebuskego Filmowego festiwala 2019.

      "Luzyca" we kinje

      Christian Matthée Was wuwitajo tenraz z chósebuskego kina "Weltspiegel". Tam su psedstajili na Luzyskej filmowej psegledce w ramiku chósebuskego filmowego festiwala 2019 14 filmow. Mjaz nimi teke serbskej filma "Zymske prozniny" a "Źiwa zenska". "Luzyca" Wam prezenterujo tej filma a k tomu psiźomy do rozgrona ze serbskeju wucabnicu Angelu Surmanoweju a z mIodeju filmowaŕku Hellu Stoletzkojc.

      W kinowem zalu "Weltspiegel" stej w ramiku chósebuskego filmowego festiwala w nowembrje 2019 dwa filma w serbskej recy wiźes byIej. Dwa filma, kótarejz stej byIej źel "Luzyskeje filmoweje psegledki". MIode luźe su psi tom prezenterowali swóje krotke filmowe twórby. Teke wukniki Dolnoserbskego gymnaziuma su pódla byli. Wóni su zajmny filmowy projekt zmejstrowali - gromaźe zes ceptaŕku Angelu Surmanoweju. NastaI jo film z tematiku "Serby w NDRskem abo DDRskem casu". Film, kótaremuz se groni "Zymske prozniny" Wam w magacinje prezenterujomy.

      Njejo to tak lazko film wjerses - to jo teke zgóniIa mIoda filmowaŕka Hella Stoleckojc. Wóna jo prezenterowaIa psi Iuzyskej filmowej psegledce film "Źiwa zenska". Produkcija, kótaraz jo se wuznamjeniIa z wósebnym mytom ZaIozby za serbski lud, pseznanijo dla wósebnych stilowych sredkow.

      "Luzyca" - auf deutsch "Lausitz" - wird in niedersorbischer Sprache mit deutschen Untertiteln ausgestrahlt.

      Wird geladen...
      Samstag, 25.01.20
      11:45 - 12:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.06.2021