• 15.11.2018
      15:00 Uhr
      Heute im Parlament Live aus dem Landtag Brandenburg | rbb Brandenburg
       

      Um den Ausbau der Mobilfunknetze im Land geht es zu Beginn der zweitägigen Sitzung in der Aktuellen Stunde auf Antrag der CDU. Die Grünen thematisieren die Wechselwirkung von Landwirtschaft und Klimawandel. Dazu stehen ihre Große Anfrage und die Antwort der Landesregierung darauf auf der Tagesordnung.

      Donnerstag, 15.11.18
      15:00 - 16:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo HD-TV

      Um den Ausbau der Mobilfunknetze im Land geht es zu Beginn der zweitägigen Sitzung in der Aktuellen Stunde auf Antrag der CDU. Die Grünen thematisieren die Wechselwirkung von Landwirtschaft und Klimawandel. Dazu stehen ihre Große Anfrage und die Antwort der Landesregierung darauf auf der Tagesordnung.

       

      Beim Thema der Aktuellen Stunde geht es der CDU vor allem um die Regeln bei der Vergabe der Lizenzen zum sogenannten 5G-Netz, das deutlich schneller und zuverlässiger als der bisherige Mobilfunk-Standard sein soll. Das 5G-Netz soll zudem die Vernetzung von Maschinen oder auch das autonome Autofahren erleichtern. Die CDU will debattieren, wie die Landesregierung für eine flächendeckende Infrastruktur sorgen kann, um "weiße Flecken" zu vermeiden.

      Am Freitag stehen dann zum Abschluss der Landtagswoche unter anderem eine Reihe von Anträgen aus der Opposition auf dem Programm. So macht sich die CDU für synthetische Kraftstoffe für die Luftfahrt stark, die Grünen wollen den Anteil der Frauen in Gremien für die Fördermittelvergabe erhöhen, die AfD fordert ein "Baby-Willkommensgeschenk".

      Politik braucht Transparenz. Und Öffentlichkeit ist wesentlicher Bestandteil der parlamentarischen Demokratie. "Heute im Parlament" zeigt die Parlamentsdebatten aus dem Berliner Abgeordnetenhaus und dem Brandenburger Landtag. Am Folgetag ist die Sendung auch mit Gebärdensprache in der Mediathek abrufbar.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.05.2019