• 03.12.2020
      20:15 Uhr
      Quarks: Mode oder Medizin? Gesundheitstrends im Check Moderation: Ralph Caspers | WDR Fernsehen
       

      Selbst in der Medizin gibt es Moden! Behandlungen, die gestern noch top waren, können heute schon überholt sein. Welche Therapien wie Knie-Operationen, Augen-Lasern, Zahnkorrekturen oder Rücken-Behandlungen liegen heute im Trend? Und warum halten Ärzte manchmal doch an konventionellen Heilverfahren fest?

      Donnerstag, 03.12.20
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Selbst in der Medizin gibt es Moden! Behandlungen, die gestern noch top waren, können heute schon überholt sein. Welche Therapien wie Knie-Operationen, Augen-Lasern, Zahnkorrekturen oder Rücken-Behandlungen liegen heute im Trend? Und warum halten Ärzte manchmal doch an konventionellen Heilverfahren fest?

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Ralph Caspers

      Selbst in der Medizin gibt es Moden! Behandlungen, die gestern noch top waren, können heute schon überholt sein. Welche Therapien wie Knie-Operationen, Augen-Lasern, Zahnkorrekturen oder Rücken-Behandlungen liegen heute im Trend? Und warum halten Ärzte manchmal doch an konventionellen Heilverfahren fest?

      Schwachstelle Knie
      Das Knie ist eines der kompliziertesten Gelenke des menschlichen Körpers. Behandlungen von Knorpelabnutzung, Schäden an Bändern oder Meniskus und Fehlstellungen sind für Kliniken ein einträgliches Geschäft, damals wie heute. Quarks fragt, warum fast nirgendwo auf der Welt so viele Knie-Schäden diagnostiziert und behandelt werden wie in Deutschland.

      Von Mandel-OPs und Schreibabys
      Das Wohl von Kindern war uns schon immer wichtig, aber die medizinischen Ratschläge haben sich geändert. Fragen, ob man Babys schreien lassen soll, ob Rücken- oder Bauchlage die bessere ist und wann die Mandeln raus müssen, ist Spiegel der jeweiligen Zeit.

      Immer wieder "Rücken"
      Kreuzschmerzen sind so alt wie die Menschheit - und ihre Behandlung entsprechen dem jeweiligen Kenntnisstand der Medizin: Von der Streckbank bis zur Faszienrolle. Ralph Caspers zeigt das kuriose Kabinett der Rücken-Therapien - bis heute.

      Alltagsmythen - wahr oder falsch? Quarks fragt nach
      Was unsere Großeltern schon wussten, ist oft richtig, aber nicht immer. Quarks nimmt gängige Alltagsweisheiten für die Gesundheit unter die Lupe: "Heilen Wunden wirklich am besten an der Luft", "Hilft Wärme bei Bauchschmerzen" und "Führt Sitzen auf kaltem Stein zu Blasenentzündung"?

      Teenager und die Zahnspangen
      In den Achtzigern wurden Kinder mit rosa Plastikspangen mit Drahtbügeln versorgt, später kamen die festen Brackets und heute sind die Zahnschienen oft dezent und durchsichtig. Doch obwohl die Krankenkassen jährlich etwa 1,1 Milliarden Euro für Spangen bei Kindern ausgeben, ist der medizinische Nutzen umstritten.

      Quarks läuft seit 1993 mit großem Erfolg im WDR Fernsehen. Das Wissenschaftsmagazin erscheint wöchentlich und beleuchtet 45 Minuten lang ein Thema aus wissenschaftlicher Sicht und verschiedensten, oft ungewöhnlichen Blickwinkeln. Wir erzählen Dinge so einfach wie möglich. Deshalb suchen wir nach dem spannendsten Zugang zu einem Thema und vermitteln Grundlagen und Hintergründe statt unverdaute Neuigkeiten. Dabei bleiben wir aktuell, zeigen Haltung und helfen unseren Zuschauern, Themen einzuordnen.

      Wird geladen...
      Donnerstag, 03.12.20
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.03.2021