• 17.03.2018
      08:15 Uhr
      zur Sache Baden-Württemberg! Das Politikmagazin fürs Land mit Clemens Bratzler | tagesschau24
       

      Themen u.a.:

      • Gesundheitsminister Spahn: "Hartz IV bedeutet nicht Armut"
      • Hat Sigmaringen ein Flüchtlingsproblem?
      • Brücke ins Nichts
      • Paul und der Plastikmüll
      • Handwerker dringend gesucht

      Samstag, 17.03.18
      08:15 - 09:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Themen u.a.:

      • Gesundheitsminister Spahn: "Hartz IV bedeutet nicht Armut"
      • Hat Sigmaringen ein Flüchtlingsproblem?
      • Brücke ins Nichts
      • Paul und der Plastikmüll
      • Handwerker dringend gesucht

       
      • Gesundheitsminister Spahn: "Hartz IV bedeutet nicht Armut"

      Mit Hartz IV bekomme "jeder das, was er zum Leben braucht", sagt Jens Spahn, der neue Gesundheitsminister, CDU. Empört widersprechen Sozialverbände und Armutsforscher: Zum Überleben reiche es, aber nicht für ein würdiges Leben. Hartz IV bekämpfe Armut nicht, sondern zementiere sie. Es werden immer mehr, die von Armut bedroht sind. 16 Millionen Menschen, so der letzte Armutsbericht der Bundesregierung, darunter 2,7 Millionen Kinder. Gleichzeitig werden die Reichen immer reicher. Spaltet sich unsere Gesellschaft? Und was kann die Politik dagegen tun? Gast im Studio ist Ursel Wolfgramm, die Vorsitzende des Paritätischen Wohlfahrtsverbands Baden-Württemberg.

      Clemens Bratzler präsentiert Landespolitik 45 Minuten lang live - begreifbar und unterhaltsam.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.07.2018