• 04.05.2019
      21:02 Uhr
      Wer braucht den Osten? (1/3) Politik - Film von Ariane Riecker und Dirk Schneider | tagesschau24
       

      Als die DDR 1990 der Bundesrepublik beitrat, sollte alles so werden wie im Westen. Doch heute ist klar: Deutschland ist nicht einfach größer geworden. Der Osten hat das gesamte Land verändert. Deutschland wählt anders, lebt und streitet unterschiedlich. Liegt es am Osten, dass es die Wahrheiten der alten Bundesrepublik heute so nicht mehr gibt? Bleibt der Osten das ewige Sorgenkind der Nation, oder bietet sich durch ihn die Chance, alte Denkmuster zu überwinden, Neues zu etablieren? Weckt der Osten gerade den Westen auf? Wer braucht diesen Osten? Die dreiteilige Dokumentation geht diesen Fragen nach.

      Samstag, 04.05.19
      21:02 - 21:47 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Als die DDR 1990 der Bundesrepublik beitrat, sollte alles so werden wie im Westen. Doch heute ist klar: Deutschland ist nicht einfach größer geworden. Der Osten hat das gesamte Land verändert. Deutschland wählt anders, lebt und streitet unterschiedlich. Liegt es am Osten, dass es die Wahrheiten der alten Bundesrepublik heute so nicht mehr gibt? Bleibt der Osten das ewige Sorgenkind der Nation, oder bietet sich durch ihn die Chance, alte Denkmuster zu überwinden, Neues zu etablieren? Weckt der Osten gerade den Westen auf? Wer braucht diesen Osten? Die dreiteilige Dokumentation geht diesen Fragen nach.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Samstag, 04.05.19
      21:02 - 21:47 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.04.2019