• 17.03.2018
      21:02 Uhr
      Ulrich Timm im Gespräch mit Peer Steinbrück SPD-Politiker und ehemaliger Bundesminister | tagesschau24
       

      Die SPD in der Krise: Aktuell die Peinlichkeiten bei der GroKo Bildung. Aber die Volkspartei hat schon länger Probleme. Innerhalb von 20 Jahren haben sich sowohl der Stimmenanteil bei Wahlen als auch die Mitgliederzahl halbiert. Der ehemalige Bundesminister und Kanzlerkandidat Peer Steinbrück legt mit seinem neuen Buch 'Das Elend der Sozialdemokratie' den Finger in die Wunde. Ulrich Timm spricht mit Peer Steinbrück auf der Leipziger Buchmesse über den Zustand der Partei, aber auch über Europapolitik und die Bewältigung der Migrationskrise.

      Thema: Leipziger Buchmesse- SPD/Deutschland/Europa

      Samstag, 17.03.18
      21:02 - 21:30 Uhr (28 Min.)
      28 Min.
      Stereo HD-TV

      Die SPD in der Krise: Aktuell die Peinlichkeiten bei der GroKo Bildung. Aber die Volkspartei hat schon länger Probleme. Innerhalb von 20 Jahren haben sich sowohl der Stimmenanteil bei Wahlen als auch die Mitgliederzahl halbiert. Der ehemalige Bundesminister und Kanzlerkandidat Peer Steinbrück legt mit seinem neuen Buch 'Das Elend der Sozialdemokratie' den Finger in die Wunde. Ulrich Timm spricht mit Peer Steinbrück auf der Leipziger Buchmesse über den Zustand der Partei, aber auch über Europapolitik und die Bewältigung der Migrationskrise.

      Thema: Leipziger Buchmesse- SPD/Deutschland/Europa

       

      Das halbstündige Format wird aktuell produziert und vermittelt Hintergrundwissen und interessante Informationen aus Expertensicht im Rahmen des Themas auf tagesschau24. Ulrich Timm lädt dazu Wissenschaftler, Journalisten, Insider ein, die kompetent Rede und Antwort stehen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.05.2018