• 22.07.2021
      03:02 Uhr
      odysso - Wissen im SWR Was Zähne brauchen | tagesschau24
       

      Die Zahlen sind alarmierend, rund elf Millionen Menschen in Deutschland leiden an einer schweren Parodontitis - das wohl bekannteste Fachwort der Zahnheilkunde. Kein Wunder, denn die bakterielle Zahnfleischentzündung ist eine Volkskrankheit. Vor allem ältere Erwachsene sind zunehmend betroffen. "odysso" zeigt, welche Auswirkungen die oft unterschätze Erkrankung für die Gesundheit hat und was man tun sollte, um vorzubeugen. Bislang glaubte man, eine gründliche Mundhygiene sei das einzig wirksame Mittel gegen das Leiden. Jetzt aber rücken Untersuchungen des Mikrobioms in den Fokus der Forschung.

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 22.07.21
      03:02 - 03:47 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 03:01

      Die Zahlen sind alarmierend, rund elf Millionen Menschen in Deutschland leiden an einer schweren Parodontitis - das wohl bekannteste Fachwort der Zahnheilkunde. Kein Wunder, denn die bakterielle Zahnfleischentzündung ist eine Volkskrankheit. Vor allem ältere Erwachsene sind zunehmend betroffen. "odysso" zeigt, welche Auswirkungen die oft unterschätze Erkrankung für die Gesundheit hat und was man tun sollte, um vorzubeugen. Bislang glaubte man, eine gründliche Mundhygiene sei das einzig wirksame Mittel gegen das Leiden. Jetzt aber rücken Untersuchungen des Mikrobioms in den Fokus der Forschung.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Dennis Wilms

      Die Zahlen sind alarmierend, rund elf Millionen Menschen in Deutschland leiden an einer schweren Parodontitis - das wohl bekannteste Fachwort der Zahnheilkunde. Kein Wunder, denn die bakterielle Zahnfleischentzündung ist eine Volkskrankheit. Vor allem ältere Erwachsene sind zunehmend betroffen. "odysso" zeigt, welche Auswirkungen die oft unterschätze Erkrankung für die Gesundheit hat und was man tun sollte, um vorzubeugen. Bislang glaubte man, eine gründliche Mundhygiene sei das einzig wirksame Mittel gegen das Leiden.

      Jetzt aber rücken Untersuchungen des Mikrobioms in den Fokus der Forschung. Die Lebensgemeinschaft der Mikroben in der Mundhöhle hat offenbar einen ebenso großen Einfluss auf die Zahngesundheit. Kann man in Sachen Gesundheitsvorsorge von den Steinzeitmenschen lernen? Das SWR-Wissenschaftsmagazin fühlt den neuesten Erkenntnissen im wahrsten Sinne auf den Zahn, gibt Tipps zur richtigen Zahnpflege, hinterfragt, wie sinnvoll professionelle Zahnreinigungen sind und spürt dem neuartigen Phänomen der Kreidezähne nach. "odysso" hat viele wertvolle Informationen rund um die Zahngesundheit.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 31.07.2021