• 06.05.2019
      10:15 Uhr
      odysso - Wissen im SWR Mit digitaler Medizin Kasse machen - zum Wohle des Patienten? | tagesschau24
       

      Rechnet sich das überhaupt? Wirtschaftliches Denken ist in der Medizin immer dann nötig, wenn sich Strukturen in der Patientenversorgung verbessern lassen. Im digitalen Zeitalter aber verspricht zunehmende Technisierung der Medizin auch höheren Gewinn. Das Potential bildgebender Verfahren ist enorm, aber sie verbessern häufig nur die Bilanz der Röntgenfachärzte und nicht die Gesundheit der Patienten. Algorithmen unterstützen Mediziner bei der Diagnose, aber was, wenn sie sich irren?

      Montag, 06.05.19
      10:15 - 11:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Rechnet sich das überhaupt? Wirtschaftliches Denken ist in der Medizin immer dann nötig, wenn sich Strukturen in der Patientenversorgung verbessern lassen. Im digitalen Zeitalter aber verspricht zunehmende Technisierung der Medizin auch höheren Gewinn. Das Potential bildgebender Verfahren ist enorm, aber sie verbessern häufig nur die Bilanz der Röntgenfachärzte und nicht die Gesundheit der Patienten. Algorithmen unterstützen Mediziner bei der Diagnose, aber was, wenn sie sich irren?

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Dennis Wilms

      Medizinisches Wissen ist heute überall verfügbar. Aber die Beziehung zum Arzt verändert sich, wenn der Patient gierig Informationen aus dem Netz saugt und überinformiert in die Praxis geht. Die Flut der Daten aus hochmodernen Computern bringt immer schnellere Fortschritte in der Forschung. Aber am Ende stehen Ärzte, die mit dieser rasanten Entwicklung kaum Stand halten können und Patienten, deren nicht verhandelbares Wohl allzu oft auf der Strecke bleibt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 06.05.19
      10:15 - 11:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.04.2019