• 10.06.2019
      09:15 Uhr
      45 Min - Mission Stimmenfang Unterwegs mit einem Jungpolitiker | tagesschau24
       

      Seine Partei, die SPD, ist im Sinkflug, er will nach oben: Patrick Dahlemann steht in Torgelow auf dem Parkplatz eines Discounters und wirbt für die SPD. Immer geht es um die nächste Wahl, ganz besonders aber um seine Partei. Das ist sein Leben, von frühmorgens bis spätabends, oft sieben Tage die Woche. Eigentlich hat es Patrick Dahlemann längst geschafft, er ist Staatssekretär für Vorpommern, verdient ein Topgehalt. Doch der Druck ist enorm. Nicht nur die SPD steht am Abgrund. Das Vertrauen in die Politik bröselt insgesamt. "45 Min"-Team begleitet den Jungpolitiker in seinem Alltag.

      Montag, 10.06.19
      09:15 - 10:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Seine Partei, die SPD, ist im Sinkflug, er will nach oben: Patrick Dahlemann steht in Torgelow auf dem Parkplatz eines Discounters und wirbt für die SPD. Immer geht es um die nächste Wahl, ganz besonders aber um seine Partei. Das ist sein Leben, von frühmorgens bis spätabends, oft sieben Tage die Woche. Eigentlich hat es Patrick Dahlemann längst geschafft, er ist Staatssekretär für Vorpommern, verdient ein Topgehalt. Doch der Druck ist enorm. Nicht nur die SPD steht am Abgrund. Das Vertrauen in die Politik bröselt insgesamt. "45 Min"-Team begleitet den Jungpolitiker in seinem Alltag.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Kersten Schüssler
      Produktion Tim Carlberg
      Autor Kersten Schüssler
      Redaktionelle Leitung Kathrin Becker
      Redaktion Kathrin Becker

      Seine Partei, die SPD, ist im Sinkflug, er will nach oben: Patrick Dahlemann steht in Torgelow auf dem Parkplatz eines Discounters und wirbt für die SPD. Immer geht es um die nächste Wahl, ganz besonders aber um seine Partei. Das ist sein Leben, von frühmorgens bis spätabends, oft sieben Tage die Woche. Jede Frau und jeder Mann wird auf dem Parkplatz angesprochen. Aufgeben gilt nicht. "Bis zum Schluss stehen, ist ein ganz wichtiges Bild, selbst für die, die vorbeifahren. Bis zum Schluss kämpfen", so Dahlemanns Credo.

      Eigentlich hat es Patrick Dahlemann längst geschafft, er ist 2016 schon mit 28 Jahren Staatssekretär für Vorpommern geworden, sein Amt ist direkt bei der Ministerpräsidentin des Landes angesiedelt, mit großzügigem Büro in der Staatskanzlei. Er bekommt ein Topgehalt, verfügt über Dienstwagen, Fahrer, Personal, sein Amtssitz ist in Anklam. Doch das ist die Außensicht.

      Der Druck ist enorm. Nicht nur die SPD steht am Abgrund. Das Vertrauen in die Politik bröselt insgesamt, so nimmt Dahlemann es wahr. Er soll eine Art Kümmerer sein für Vorpommern, soll zuhören, verstehen, helfen, darf mit seinem Vorpommern-Fonds hier und da kleinere und mittlere Geldbeträge zuschießen, wenn es vor Ort klemmt.

      So pendelt Patrick Dahlemann zwischen Berlin, Schwerin und Anklam hin und her, dann reist er wieder kreuz und quer durch Vorpommern und immer wieder ins benachbarte Polen. Politik ist anstrengend, zeitraubend, kräftezehrend. Hier zieht sich die Finanzierung von ein paar Spielgeräten für ein Schwimmbad, dort gelingt der Erhalt eines Museums, wird aber nicht beachtet, da Medien und Politik sich gerade um ein bundesweites Aufregerthema rangeln, das nach wenigen Tagen passé ist.

      Was Patrick Dahlemann erlebt, erleben viele in der Politik, in vielen Parteien. In seiner allerdings steht es besonders Spitz auf Knopf. Nach einem Jahr GroKo ist die SPD im Bund bei Umfragewerten deutlich unter 20 Prozent gesunken. Es geht um die Existenz, jede Stimme, jede Unterstützung zählt. Der nächste Termin, die nächste Wahl wartet. Wahlkampf ist immer. Ein "45 Min"-Team ist mit einem Jungpolitiker auf Stimmenfang unterwegs.

      Film von Kersten Schüssler

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 10.06.19
      09:15 - 10:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.05.2019