• 31.05.2019
      19:15 Uhr
      mex. das marktmagazin Moderation: Claudia Schick | tagesschau24
       

      Themen:

      • Fleisch-Ersatz – Warum Lidl auf nachhaltige Burger setzt
      • Rad-Kampf – Wie viel Straße ein Fahrrad wirklich braucht
      • Mietkosten – Wo der Staat beim Wohnen unnötig Kasse macht
      • Valsartan-Skandal – Warum Medikamente um die Welt reisen

      Freitag, 31.05.19
      19:15 - 20:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Themen:

      • Fleisch-Ersatz – Warum Lidl auf nachhaltige Burger setzt
      • Rad-Kampf – Wie viel Straße ein Fahrrad wirklich braucht
      • Mietkosten – Wo der Staat beim Wohnen unnötig Kasse macht
      • Valsartan-Skandal – Warum Medikamente um die Welt reisen

       
      • Fleisch-Ersatz – warum jetzt auch Lidl auf nachhaltige Burger setzt

      Vom Saulus zum Paulus: Plötzlich stellen Burger-Laden fleischlose Ersatzprodukte bewusst ins Schaufenster. Die Frankfurter Burgerkette Fletchers wirbt sogar damit, dass ihr Fleischersatz-Burger in der Produktion nur 20 Liter Wasser verbraucht, der Rindfleisch-Burger dagegen 2.100 Liter. Auch Discounter Lidl, sonst eher für Billigfleisch bekannt, springt auf diesen Zug jetzt auf. Ab dem 29.5. wird es den aus den USA bekannten Beyond Meat Burger zu kaufen geben. Wir haben ihn bereits von Hessen probieren lassen.

      • Rad-Kampf – wie viel Straße ein Fahrrad wirklich braucht: Wem gehört die Stadt? Fußgänger, Autos, Radfahrer streiten sich um den Platz in hessischen Städten und Gemeinden.Da gibt auf die Straße gemalte Streifen, Drängeleien, Unfälle. "mex" fragt sich, wie viel Platz das Fahrrad wirklich braucht, nicht nur beim Fahren, sondern etwa auch beim Parken.

      "MEX. das marktmagazin" macht Wirtschaft konkret, menschlich, emotional. Wirtschaftspolitische Streitfragen werden auf die Erfahrungsebene der Zuschauer gebracht. Die Sendung deckt Missstände auf, geht Ärgernissen auf den Grund und zeigt Konflikte auf. Wichtige Themenfelder sind Arbeit, Gesundheit und Verbraucherrecht. Den Schwerpunkt des Magazins bildet das alltägliche Wirtschaften der Verbraucher. Ihre Probleme mit Preisen, der Qualität und dem Preis-Leistungsverhältnis werden beleuchtet. Der Wirtschaftsalltag wird so authentisch wie möglich abgebildet, um so dem Verbraucher Entscheidungshilfen für den Alltag zu liefern.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.10.2019