• 19.05.2019
      10:15 Uhr
      Marktcheck Moderation: Hendrike Brenninkmeyer | tagesschau24
       

      Themen:

      • Hantavirus-Infektionswelle: Gefahr lauert auch beim Radfahren und Joggen
      • Nahrungsmittelunverträglichkeit - immer häufiger steckt die Industrie dahinter
      • Garten der Zukunft - so wird das Grün zur Insektenweide
      • Wildgrillen - wo das Brutzelvergnügen erlaubt ist

      Sonntag, 19.05.19
      10:15 - 11:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Themen:

      • Hantavirus-Infektionswelle: Gefahr lauert auch beim Radfahren und Joggen
      • Nahrungsmittelunverträglichkeit - immer häufiger steckt die Industrie dahinter
      • Garten der Zukunft - so wird das Grün zur Insektenweide
      • Wildgrillen - wo das Brutzelvergnügen erlaubt ist

       
      • Hanta-Virus

      Derzeit häufen sich die Zahlen von Hanta-Virus-Infektionen. Die Landesgesundheitsämter und Krankenhäuser verzeichnen immer mehr Patientinnen und Patienten. Übertragen wird das Virus durch den Kot der Rötelmaus, welcher getrocknet beispielsweise mit Staub eingeatmet wird. Eine ursächliche Therapie gegen das Virus gibt es nicht - es kann im Extremfall tödlich verlaufen. Bekannte Ansteckungsherde sind beispielsweise das Auskehren von Garagen, Tierställen oder das Nutzen von Grillplätzen. Aktuelle Fälle zeigen jedoch: Viele Betroffene waren lediglich im Wald Fahrrad fahren oder joggen. Damit nimmt die Gefahr, sich anzustecken, deutlich zu. "Marktcheck" zeigt die Hintergründe und erklärt, wie man sich schützen kann.

      • Nahrungsmittelunverträglichkeit - immer häufiger steckt die Industrie dahinter

      Wenige wissen, dass Nahrungsunverträglichkeiten oft durch industriell hergestellte Lebensmittel verursacht werden. Darin enthaltene Emulgatoren sowie Amylase-Trypsin-Inhibitoren (ATIs)) oder Zuckerstoffe (Fodmaps) im Brot können einen Reizdarm verursachen. Dieser führt zu Beschwerden wie Blähungen, Bauchschmerzen oder Durchfall. Warum setzt die Industrie diese Stoffe ein und wie kann man eine Unverträglichkeit vermeiden?

      • Garten der Zukunft - so wird das Grün zur Insektenweide

      Das Insektensterben ist eines der großen ökologischen Probleme dieser Zeit, gegen das Gartenbesitzer etwas tun können. Im Rahmen des SWR-Schwerpunktes "Rettet die Insekten" zeigt "Marktcheck", wie ein Garten mit "Insektenhotel", den richtigen Pflanzen und einem Permakultur-Hügelbeet zur Insektenweide werden kann.

      • Wildgrillen - wo das Brutzelvergnügen erlaubt ist

      Für eine große Grillparty mit Freunden nutzen viele öffentliche Parkanlagen. Rechtsexperte Karl-Dieter Möller erklärt, wo Wildgrillen erlaubt ist und worauf man dabei achten muss. Kann das Grillen auf Balkon und Terrasse vom Vermieter verboten werden? Welche Vorschriften müssen eingehalten werden?

      Vom Versicherungscheck bis zum Bankgeschäft, vom Steuertipp bis zum Gesundheitsfonds - Marktcheck bietet Nutzwert und Orientierung, deckt Missstände auf und informiert Sie. Marktcheck ist wöchentlich für Sie da und sorgt dafür, dass Sie sicher durch den Verbraucheralltag kommen. Produkttests, emotionale Geschichten, packende Reportagen und investigative Magazinstücke. Sie erhalten Tipps und erfahren, was für Sie als Verbraucher wichtig ist. Informativ, seriös und nah dran: Marktcheck - Ihr Verbrauchermagazin.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 13.10.2019