• 08.03.2021
      02:00 Uhr
      Das langsame Sterben der Marianne Bachmeier tagesschau24
       

      Am 5. Mai 1980 wird die siebenjährige Anna Bachmeier in Lübeck erwürgt. Ein knappes Jahr später erschießt ihre Mutter Marianne Bachmeier den mutmaßlichen Mörder im Gerichtssaal. Der Akt der Selbstjustiz schreibt Rechtsgeschichte.

      Nacht von Sonntag auf Montag, 08.03.21
      02:00 - 03:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

      Am 5. Mai 1980 wird die siebenjährige Anna Bachmeier in Lübeck erwürgt. Ein knappes Jahr später erschießt ihre Mutter Marianne Bachmeier den mutmaßlichen Mörder im Gerichtssaal. Der Akt der Selbstjustiz schreibt Rechtsgeschichte.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Sonntag auf Montag, 08.03.21
      02:00 - 03:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.03.2021