Asyl und Abschiebung

13.01.2019

Asyl und Abschiebung, in Deutschland immer wieder diskutiert und kritisiert. Manche fordern gar eine Änderung des Grundgesetzes, das das  Asylrecht in Art. 16 a festschreibt. Was ist dran an der Kritik am deutschen Asylverfahren, wie können Asylentscheidungen schneller durchgesetzt werden? Über mögliche Lösungen spricht Ulrich Timm mit dem Vorsitzenden der Europäischen Stabilitäts Initiative (ESI), Gerald Knaus.

© ARD Play-Out-Center || 24.08.2019