• 24.11.2022
      20:15 Uhr
      maischberger Moderation: Sandra Maischberger | tagesschau24
       

      Die russische Armee verstärkt ihre Luftangriffe auf die Ukraine. Im Osten gibt es schwere Gefechte, doch die ukrainische Armee hält ihre Stellungen. Hat die Ukraine eine Chance auf einen militärischen Sieg? Zu Gast: Militärexperte Carlo Masala und der ehemalige russische UN-Diplomat Boris Bondarew.
      Seit Mitte September protestieren die Menschen im Iran gegen die Regierung. Ist dies der Anfang einer Revolution? Im Studio: die in Teheran geborene Journalistin Gilda Sahebi.
      Es erklären, kommentieren und diskutieren der Fußballkommentator Marcel Reif, die Kolumnistin Hatice Akyün und der Chefredakteur von t-online.de Florian Harms.

      Donnerstag, 24.11.22
      20:15 - 21:30 Uhr (75 Min.)
      75 Min.

      Die russische Armee verstärkt ihre Luftangriffe auf die Ukraine. Im Osten gibt es schwere Gefechte, doch die ukrainische Armee hält ihre Stellungen. Hat die Ukraine eine Chance auf einen militärischen Sieg? Zu Gast: Militärexperte Carlo Masala und der ehemalige russische UN-Diplomat Boris Bondarew.
      Seit Mitte September protestieren die Menschen im Iran gegen die Regierung. Ist dies der Anfang einer Revolution? Im Studio: die in Teheran geborene Journalistin Gilda Sahebi.
      Es erklären, kommentieren und diskutieren der Fußballkommentator Marcel Reif, die Kolumnistin Hatice Akyün und der Chefredakteur von t-online.de Florian Harms.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Sandra Maischberger

      Die russische Armee verstärkt ihre Luftangriffe auf die Ukraine. Im Osten gibt es schwere Gefechte, doch die ukrainische Armee hält ihre Stellungen. Hat die Ukraine eine Chance auf einen militärischen Sieg? Ist Putins Macht weiter stabil? Fragen an den Militärexperten Carlo Masala und den ehemaligen russischen UN-Diplomaten Boris Bondarew.

      Seit Mitte September protestieren die Menschen im Iran gegen die Regierung und diese reagiert mit aller Härte: Mehr als 300 Menschen sollen bislang gestorben sein. Besonders in den Kurdengebieten eskaliert die Gewalt. Ist dies der Anfang einer Revolution im Iran? Muss die Bundesregierung stärker gegen das Regime in Iran vorgehen? Im Studio: die in Teheran geborene Journalistin Gilda Sahebi.

      Es erklären, kommentieren und diskutieren der Fußballkommentator Marcel Reif, die Kolumnistin des Tagesspiegel Hatice Akyün und der Chefredakteur von t-online.de Florian Harms.

      Die Gäste:

      • Boris Bondarew (ehemaliger russischer UN-Diplomat)
      • Carlo Masala (Militärexperte)
      • Gilda Sahebi (Journalistin und Deutsch-Iranerin)
      • Marcel Reif (Sportjournalist und Fußballkommentator)
      • Hatice Akyün (Journalistin und Autorin)
      • Florian Harms (Chefredakteur t-online.de)

      Sandra Maischberger diskutiert mit Gästen aktuelle Themen, die gesellschaftlich relevant sind, von Schönheitswahn bis Rassismus – journalistisch, kontrovers, informativ und unterhaltend. Die Bandbreite bei Maischberger reicht von Politik, Gesellschaft und Boulevard bis Sport. Ihre Gäste sind Prominente, Fachleute und Betroffene.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

© ARD Play-Out-Center || 30.11.2022