• 30.07.2021
      19:15 Uhr
      quer ... durch die Woche mit Christoph Süß | tagesschau24
       

      Themen:

      • Ein Hundeleben: Tierheime voll mit Corona-"Rückläufern"
      • Geimpften-Rechte verschleppt? Bayern droht konfliktreicher Herbst
      • Das Gold im Auspuff: Katalysator-Diebe suchen Edelmetalle.
      • Von ewigen Löchern und Baugruben: Wem gehört die Stadt?
      • Das riecht nach Wahlkampf: Freie Wähler wollen Gerüche schützen.

      Freitag, 30.07.21
      19:15 - 20:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Themen:

      • Ein Hundeleben: Tierheime voll mit Corona-"Rückläufern"
      • Geimpften-Rechte verschleppt? Bayern droht konfliktreicher Herbst
      • Das Gold im Auspuff: Katalysator-Diebe suchen Edelmetalle.
      • Von ewigen Löchern und Baugruben: Wem gehört die Stadt?
      • Das riecht nach Wahlkampf: Freie Wähler wollen Gerüche schützen.

       

      Ein Hundeleben: Tierheime voll mit Corona-"Rückläufern"
      In der Pandemie haben sich mehr Leute als sonst ein Haustier angeschafft: Gassi gehen war eine sinnvolle Beschäftigung im Lockdown, die Ausgangssperre durfte man mit Hund sogar umgehen. Viele haben sich mit Haustier weniger einsam gefühlt. Jetzt scheint es, dass zahlreiche dieser "Corona-Haustiere" ausgedient haben. Die Tierheime sind voll mit Tieren, für die jetzt niemand mehr Zeit hat und denen man zum Teil sogar ansieht, dass sie ein Jahr lang nicht richtig betreut wurden.

      Geimpften-Rechte verschleppt? Bayern droht konfliktreicher Herbst
      Die Debatte um mehr Freiheit für Geimpfte nimmt auch in Bayern Fahrt auf. Mehr Rechte könnten Unentschlossene zur Impfung motivieren. Noch fordern die Geimpften nicht massenhaft ihre Grundrechte ein, zumal derzeit ohnehin kaum Beschränkungen gelten. Und manchen Politiker würden eine Entscheidung ohnehin gern vermeiden - zumindest bis zur Wahl. Dabei sagen alle Prognosen, dass es die Chance, durch Impfung einer vierten Welle zu entgehen, nur noch jetzt sofort gibt. Gelingt das nicht, dann drohen wieder Einschränkungen und mit ihnen ein umso schärferer Konflikt um die Frage, ob Menschen mit und ohne Impfung gleichbehandelt werden.

      Das Gold im Auspuff: Katalysator-Diebe suchen Edelmetalle.
      Immer wieder verschwinden an Autos in Bayern die Katalysatoren. Die Zahl der Katalysator-Diebstähle ist in den vergangenen Jahren gestiegen, denn in einem "Kat" stecken seltene Erden, vor allem Rhodium. Der Rohstoffpreis geht weltweit durch die Decke, Rhodium ist mittlerweile wertvoller als Gold. Den Klau aber bemerken Autobesitzer meist zu spät, und die Polizei ist dann oft machtlos. Ganze Fuhrparks in Bayern wurden schon von Dieben ausgeweidet. Und die Nachfrage ist da, denn im Kampf gegen Abgase wächst der Hunger nach Rohstoffen für Katalysatoren weltweit.

      Von ewigen Löchern und Baugruben: Wem gehört die Stadt?
      Glamouröses Einkaufen, mitten in Hof, so lautete das Versprechen eines Luxemburger Investors, der vor vier Jahren die "Hof Galerie" bauen wollte. Doch heute: Erdhaufen statt Einkaufen. Das Projekt liegt auf Eis, der Investor wird vorerst nicht bauen. Es ist nicht das erste Mal, dass eine bayerische Stadt in die Röhre schaut, nachdem ein Investor hochfliegende Pläne verkündet hat. Aber für die Kommunen ist es sehr schwer, sich gegen einen Investor durchzusetzen. Denn wer zahlt, schafft an.

      Das riecht nach Wahlkampf: Freie Wähler wollen Gerüche schützen.
      Beschwerden gegen Bäckerei-Geruch, Klagen gegen den Geruch einer Käserei - bald vielleicht Petitionen gegen Kuhfladen-Geruch? So kann es in Bayern nicht weitergehen, finden die Freien Wähler, und sie haben eine Idee: bayerische Gerüche und Geräusche gesetzlich schützen! Doch was ist ein typisch bayerischer Geruch? Ist das nicht auch der Diesel-Gestank an der Landshuter Allee in München oder der Döner am Landshuter Hauptbahnhof? "quer" stößt mittenhinein in die Frage, was Bayern olfaktorisch ausmacht.

      Was läuft quer? Christoph Süß kommentiert in seiner Magazinsendung von Querköpfen für Querdenker die Nachrichten der Woche.

      In spannenden Reportagen, Gesprächen und Live-Schaltungen geht er den Ereignissen der Woche satirisch auf den Grund.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Freitag, 30.07.21
      19:15 - 20:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

© ARD Play-Out-Center || 25.09.2021