• 13.02.2019
      22:15 Uhr
      Markt Das Wirtschafts- und Verbrauchermagazin | tagesschau24
       

      Themen u.a.:

      • Unnötige Ferkelkastration - Etwa 20 Millionen männliche Ferkel werden jedes Jahr in Deutschland bei vollem Bewusstsein kastriert. Der Grund: Die Fleischindustrie will kein Eberfleisch verkaufen.
      • Unfallrisiko Fahrrad - NRW sattelt um - vom Auto aufs Fahrrad. Langsam aber stetig. Aber es gibt ein Problem: Das Fahrrad hat keine Knautschzone.
      • Mandeln: Wirklich Superfood? - Gesunde Ernährung ist wichtig. Und wenn man dann richtig einen auf gesund machen will, greifen viele zu so genannten Superfoods: zum Beispiel Mandeln.

      Mittwoch, 13.02.19
      22:15 - 23:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Themen u.a.:

      • Unnötige Ferkelkastration - Etwa 20 Millionen männliche Ferkel werden jedes Jahr in Deutschland bei vollem Bewusstsein kastriert. Der Grund: Die Fleischindustrie will kein Eberfleisch verkaufen.
      • Unfallrisiko Fahrrad - NRW sattelt um - vom Auto aufs Fahrrad. Langsam aber stetig. Aber es gibt ein Problem: Das Fahrrad hat keine Knautschzone.
      • Mandeln: Wirklich Superfood? - Gesunde Ernährung ist wichtig. Und wenn man dann richtig einen auf gesund machen will, greifen viele zu so genannten Superfoods: zum Beispiel Mandeln.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Anna Planken
      • Unnötige Ferkelkastration

      Etwa 20 Millionen männliche Ferkel werden jedes Jahr in Deutschland bei vollem Bewusstsein kastriert. Der Grund: Die Fleischindustrie will kein Eberfleisch verkaufen. Die Ferkel sind dann meist etwa sieben Tage alt, ihr Schmerzempfinden ist ausgeprägt, wie die Tierärztliche Hochschule Hannover berichtet. Schreie, Schockzustände und krampfartiges Zittern belegen das. Eigentlich ist die Kastration seit Anfang des Jahres verboten, doch die Übergangsfrist wurde kurzfristig um zwei Jahre bis 2020 verlängert. Dabei gibt es Alternativen zur Ferkelkastration.

      • Unfallrisiko Fahrrad

      NRW sattelt um - vom Auto aufs Fahrrad. Langsam aber stetig. Aber es gibt ein Problem: Das Fahrrad hat keine Knautschzone. Radeln ist gefährlicher als Autofahren. Die Zahl der Autounfälle geht seit vielen Jahren stark zurück, die Zahl der Fahrradunfälle nicht. An keinem Ort wurde der Fahrradverkehr so gefördert wie in Münster. Aber der Preis ist hoch: Bei den Schwerverletzten ist Münster die Unfallhauptstadt in NRW.

      • Mandeln: Wirklich Superfood?

      Gesunde Ernährung ist wichtig. Und wenn man dann richtig einen auf gesund machen will, greifen viele zu sogenannten Superfoods: zum Beispiel Mandeln. Die gelten ja als Snack fürs gute Gewissen - gesund, natürlich und trotzdem lecker. Deshalb gibt es gerade einen richtigen Mandelboom. Von Milch bis Shampoo, überall werden Mandeln reingepackt. Doch dieser Hype hat eine Schattenseite, die kaum jemand kennt. Denn der Anbau von Mandeln ist oft alles andere als öko...

      Wird geladen...
      Wird geladen...

© ARD Play-Out-Center || 15.10.2019