• 18.05.2020
      20:35 Uhr
      rundum gesund Blut - das flüssige Organ | SWR Fernsehen BW
       

      Fünf bis sechs Liter Blut zirkulieren im Körper eines gesunden Erwachsenen. Es liefert Sauerstoff und Nährstoffe an die Organe, entsorgt Abfallstoffe und bringt die körpereigene Abwehr in Stellung. Blut ist Transportmittel und Teil der "Körperpolizei". Außerdem hält es warm. "rundum gesund: Blut - das flüssige Organ" klärt auf, was Blut über die Gesundheit eines Menschen erkennen lässt und wie Blutspenden und Blutplasmaspenden gerade jetzt in der Coronazeit anderen helfen können.

      Montag, 18.05.20
      20:35 - 21:20 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 20:14

      Fünf bis sechs Liter Blut zirkulieren im Körper eines gesunden Erwachsenen. Es liefert Sauerstoff und Nährstoffe an die Organe, entsorgt Abfallstoffe und bringt die körpereigene Abwehr in Stellung. Blut ist Transportmittel und Teil der "Körperpolizei". Außerdem hält es warm. "rundum gesund: Blut - das flüssige Organ" klärt auf, was Blut über die Gesundheit eines Menschen erkennen lässt und wie Blutspenden und Blutplasmaspenden gerade jetzt in der Coronazeit anderen helfen können.

       

      Fünf bis sechs Liter Blut zirkulieren im Körper eines gesunden Erwachsenen. Es liefert Sauerstoff und Nährstoffe an die Organe, entsorgt Abfallstoffe und bringt die körpereigene Abwehr in Stellung. Blut ist Transportmittel und Teil der "Körperpolizei". Außerdem hält es warm. "rundum gesund: Blut - das flüssige Organ" klärt auf, was Blut über die Gesundheit eines Menschen erkennen lässt und wie Blutspenden und Blutplasmaspenden gerade jetzt in der Coronazeit anderen helfen können.

      SWR Moderator Dennis Wilms und der Facharzt für Transfusionsmedizin Dr. Richard Schäfer vom DRK-Blutspendedienst in Frankfurt erklären mithilfe der virtuellen Patientin Annie, wie sich Blut zusammensetzt und welche Aufgaben die verschiedenen Blutzellen und die Blutflüssigkeit haben. Ohne die roten Blutkörperchen zum Beispiel könnte keine Zelle im Körper überleben: Sie transportieren den lebenswichtigen Sauerstoff von der Lunge in jeden Winkel des Körpers.

      Ernährungscoach Jasmin Brandt zeigt im Studio, mit welchen Lebensmitteln man sein Blut bei dieser Aufgabe unterstützen kann. Für eine gute Sauerstoffversorgung braucht der Mensch ausreichend Eisen im Blut. Dafür muss es nicht immer ein Steak sein, auch grünes Blattgemüse, Getreide und Hülsenfrüchte enthalten wertvolles Eisen.

      Möglicherweise rettet künftig Blutplasma - der flüssige Teil des Bluts - schwerkranken Covid-19-Patienten das Leben. Das Plasma von Menschen, die die Virusinfektion überstanden haben, enthält Antikörper gegen das Sars CoV2-Virus. Die hat ihr Immunsystem im Kampf gegen die Infektion gebildet. Wie wirksam eine solche Plasmaspende helfen kann, untersucht derzeit eine großangelegte Studie.

      Die Sendung präsentiert ihren Themenmix rund um das Gesund-Sein und das Gesund-Bleiben informativ und locker, aber immer fundiert recherchiert. Je nach Thema geht es mal leger und unterhaltsam zu, mal angemessen ernst. Der Einsatz von Augmented Reality unterstützt die Vorstellungskraft des Zuschauers. "rundum gesund" steht für ganzheitliches Wohlbefinden und einen sich selbst zugewandten gesundheitsbewussten Lebensstil.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.11.2020