• 26.09.2020
      00:00 Uhr
      Leeroys Momente Dragqueen: Endlich ich selbst sein | SWR Fernsehen BW
       

      Wie kategorisiert man sich im heutigen Gesellschaftssystem ein, wenn man rein biologisch als Mann definiert wird und sich in diesem Körper auch wohlfühlt - aber von der Persönlichkeit her eher feminin ist? Und was ist eigentlich typisch männlich und weiblich? Das will Leeroy Matata in seiner neuen Folge von Rachel aus Stuttgart wissen.

      Nacht von Freitag auf Samstag, 26.09.20
      00:00 - 00:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Wie kategorisiert man sich im heutigen Gesellschaftssystem ein, wenn man rein biologisch als Mann definiert wird und sich in diesem Körper auch wohlfühlt - aber von der Persönlichkeit her eher feminin ist? Und was ist eigentlich typisch männlich und weiblich? Das will Leeroy Matata in seiner neuen Folge von Rachel aus Stuttgart wissen.

       

      Wie kategorisiert man sich im heutigen Gesellschaftssystem ein, wenn man rein biologisch als Mann definiert wird und sich in diesem Körper auch wohlfühlt - aber von der Persönlichkeit her eher feminin ist? Und was ist eigentlich typisch männlich und weiblich? Das will Leeroy Matata in seiner neuen Folge von Rachel aus Stuttgart wissen. Rachel hat für sich einen ganz eigenen Weg gefunden: "Ich bevorzuge es, beide Geschlechter verschmelzen zu lassen, weil ich nie in der Lage war, mich zu 100 Prozent mit einem zu identifizieren." Mit Leeroy spricht Rachel über Selbstverwirklichung, die schillernde Welt der Dragqueens, aber auch über sexuelle Belästigung und allerlei Missverständnisse, die das Spiel mit Geschlechterrollen mit sich bringt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Freitag auf Samstag, 26.09.20
      00:00 - 00:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.10.2020