• 07.02.2018
      21:00 Uhr
      Drama Lehrling (1/2) Aller Anfang ist schwer | SWR Fernsehen BW
       

      Manchmal wissen sie nicht, ob es weitergeht mit ihrem Geschäft und dem Handwerk, denn es fehlt der Nachwuchs. Metzger Stefan Tix aus Prüm in der Eifel, Bäckermeister Werner Licht von der Mosel, Sattler Erwin Schuchardt aus Ettlingen: Sie alle haben dasselbe Problem, sie finden kaum mehr Lehrlinge. Wer will schon um drei Uhr aufstehen, um in einer heißen Backstube zu stehen oder acht Stunden lang Leder zuschneiden? Klassische Lehrberufe sind nicht mehr attraktiv, so scheint es. Diese Betriebe versuchen dennoch, Lehrlinge zu bekommen, auszubilden und dann auch als Mitarbeiter zu halten.

      Mittwoch, 07.02.18
      21:00 - 21:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Manchmal wissen sie nicht, ob es weitergeht mit ihrem Geschäft und dem Handwerk, denn es fehlt der Nachwuchs. Metzger Stefan Tix aus Prüm in der Eifel, Bäckermeister Werner Licht von der Mosel, Sattler Erwin Schuchardt aus Ettlingen: Sie alle haben dasselbe Problem, sie finden kaum mehr Lehrlinge. Wer will schon um drei Uhr aufstehen, um in einer heißen Backstube zu stehen oder acht Stunden lang Leder zuschneiden? Klassische Lehrberufe sind nicht mehr attraktiv, so scheint es. Diese Betriebe versuchen dennoch, Lehrlinge zu bekommen, auszubilden und dann auch als Mitarbeiter zu halten.

       

      Manchmal wissen sie nicht, ob es weitergeht mit ihrem Geschäft und dem Handwerk, denn es fehlt der Nachwuchs. Metzger Stefan Tix aus Prüm in der Eifel, Bäckermeister Werner Licht von der Mosel, Sattler Erwin Schuchardt aus Ettlingen: Sie alle haben dasselbe Problem, sie finden kaum mehr Lehrlinge.
      Wer will schon um drei Uhr aufstehen, um in einer heißen Backstube zu stehen, wer bei einer Schlachtung Schweineblut und Gedärme auffangen oder acht Stunden lang Leder zuschneiden? Klassische Lehrberufe sind nicht mehr attraktiv, so scheint es. Diese Betriebe versuchen dennoch, Lehrlinge zu bekommen, auszubilden und dann auch als Mitarbeiter zu halten.

      Wird das den drei Meistern gelingen? Werden Ausbilder und Lehrlinge miteinander zurechtkommen? Die SWR Autoren Gudrun Thoma und Sebastian Schütz haben die Handwerksbetriebe ein Jahr lang mit der Kamera besucht und zahlreiche junge Leute kennengelernt, die eine Lehre angefangen, aber auch wieder abgebrochen haben. So gab es viele Neustarts, aber auch Zweifel - bei Meister wie Lehrlingen - tapferes Durchhalten, Schummeleien bei der Biografie und kleine Fluchten zu beobachten.

      In Teil 1 starten die ersten Auszubildenden in ihr neues Leben im Handwerksbetrieb.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.05.2018