• 26.06.2019
      22:30 Uhr
      Sonnenaufgang 4.45 Uhr Die Brandenburger Frühaufsteher | rbb Fernsehen Mediathek
       

      Es gibt Momente, in denen ist Brandenburg magisch. Wenn in Berlin die letzten Nachtschwärmer nach Hause ziehen, dann zeigt sich Brandenburg von seiner schönsten Seite. Es sind die Minuten vor und nach dem Sonnenaufgang. Besonders eindrucksvoll ist diese Zeit am Wasser. Dann liegen Spreewald-Fließe, Flüsse und Seen unter Nebelschwaden, die von der Sonne aufgerissen werden. Dieser Film dokumentiert den Alltag der Brandenburger während des Sonnenaufgangs an fünf besonderen Orten.

      Mittwoch, 26.06.19
      22:30 - 23:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 22:00

      Es gibt Momente, in denen ist Brandenburg magisch. Wenn in Berlin die letzten Nachtschwärmer nach Hause ziehen, dann zeigt sich Brandenburg von seiner schönsten Seite. Es sind die Minuten vor und nach dem Sonnenaufgang. Besonders eindrucksvoll ist diese Zeit am Wasser. Dann liegen Spreewald-Fließe, Flüsse und Seen unter Nebelschwaden, die von der Sonne aufgerissen werden. Dieser Film dokumentiert den Alltag der Brandenburger während des Sonnenaufgangs an fünf besonderen Orten.

       

      Es gibt Momente, in denen ist Brandenburg magisch. Wenn in Berlin die letzten Nachtschwärmer nach Hause ziehen, dann zeigt sich Brandenburg von seiner schönsten Seite. Es sind die Minuten vor und nach dem Sonnenaufgang. Besonders eindrucksvoll ist diese Zeit am Wasser. Dann liegen Spreewald-Fließe, Flüsse und Seen unter Nebelschwaden, die von der Sonne aufgerissen werden. Ein einsames Spektakel, das am 21. Juni, dem längsten Tag des Jahres, schon um 4.45 Uhr beginnt.

      Die Wenigen, die früh morgens unterwegs sind, eint eine besondere Liebe zum Land. Sie genießen eine Zeit der Ruhe und Nachdenklichkeit, bevor Brandenburg in den Tag startet. Dieser Film dokumentiert den Alltag während des Sonnenaufgangs an fünf besonderen Orten. Begleitet wird eine Familie im Spreewald, Obstbauern im Oderbruch, eine Zeitungszustellerin in der Prignitz, ein Fischer an der Oder und die Verkehrsfliegerin von Antenne Brandenburg. Sie stehen stellvertretend für die Heimatliebe der Brandenburger, aber auch für die Probleme und Sorgen der Menschen in dieser Region.

      Film von Wolfgang Albus

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 26.06.19
      22:30 - 23:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 22:00

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.07.2019