• 06.04.2018
      06:30 Uhr
      Wie die DDR wirklich war (4/4) Von Spartakiade bis Paten-Brigade | PHOENIX
       

      Alle Unterrichtsfächer in der DDR waren neben der obligatorischen Staatsbürgerkunde ideologisch geprägt. Doch auch die Militarisierung für den Klassenkampf war Bildungsauftrag.
      Fächer wie Wehrunterricht und Zivilverteidigung mussten in der 9. Klasse absolviert werden. Teil 3 der Reihe: "Wie die DDR wirklich war" erzählt anhand von bisher unveröffentlichten Privataufnahmen Alltagsgeschichten aus Schule, Betrieb und Sport.

      Freitag, 06.04.18
      06:30 - 07:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Alle Unterrichtsfächer in der DDR waren neben der obligatorischen Staatsbürgerkunde ideologisch geprägt. Doch auch die Militarisierung für den Klassenkampf war Bildungsauftrag.
      Fächer wie Wehrunterricht und Zivilverteidigung mussten in der 9. Klasse absolviert werden. Teil 3 der Reihe: "Wie die DDR wirklich war" erzählt anhand von bisher unveröffentlichten Privataufnahmen Alltagsgeschichten aus Schule, Betrieb und Sport.

       
      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.09.2018