• 06.04.2018
      14:10 Uhr
      Wie die DDR wirklich war (2/4) Von Schlange stehen bis Selbernähen | PHOENIX
       

      Von Schlange stehen bis Selbernähen - erfinderisch und kreativ trotzten die DDR-Bürger der Mangelwirtschaft, mit Tauschhandel, Tüfteleien und Erfindungsgeist wurde so manche Lücke gestopft. Da wurde ein Surfbrett nachgebaut aus abenteuerlichen Materialien und dem, was aus dem Westen kam. Rund 25 Millionen Pakete wurden von 1961 bis zum Ende der DDR vom Westen in den Osten geschickt. Der Film berichtet von der Improvisationskunst der Menschen und den wahren kleinen Alltagsgeschichten im Sozialismus.

      Freitag, 06.04.18
      14:10 - 14:55 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      VPS 15:00
      Stereo

      Von Schlange stehen bis Selbernähen - erfinderisch und kreativ trotzten die DDR-Bürger der Mangelwirtschaft, mit Tauschhandel, Tüfteleien und Erfindungsgeist wurde so manche Lücke gestopft. Da wurde ein Surfbrett nachgebaut aus abenteuerlichen Materialien und dem, was aus dem Westen kam. Rund 25 Millionen Pakete wurden von 1961 bis zum Ende der DDR vom Westen in den Osten geschickt. Der Film berichtet von der Improvisationskunst der Menschen und den wahren kleinen Alltagsgeschichten im Sozialismus.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.06.2018