• 11.10.2021
      22:15 Uhr
      unter den linden Finanzfragen – Stoppschild für die Ampel? | phoenix
       

      Ein Thema, bei dem die FDP über rote Linien spricht, sind die von Grünen und SPD geforderten Steuererhöhungen. Wie kann die Wirtschafts- und Finanzpolitik einer Ampel also aussehen? Wer setzt sich mit seinen Vorstellungen am Ende durch oder wird es doch eine Politik der Kompromisse geben? Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftspolitik und der haushaltspolitische Sprecher der FDP-Bundestagfraktion, Otto Fricke, im Gespräch mit dem stellvertretenden phoenix-Programmgeschäftsführer Thomas G. Becker.

      Montag, 11.10.21
      22:15 - 23:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Ein Thema, bei dem die FDP über rote Linien spricht, sind die von Grünen und SPD geforderten Steuererhöhungen. Wie kann die Wirtschafts- und Finanzpolitik einer Ampel also aussehen? Wer setzt sich mit seinen Vorstellungen am Ende durch oder wird es doch eine Politik der Kompromisse geben? Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftspolitik und der haushaltspolitische Sprecher der FDP-Bundestagfraktion, Otto Fricke, im Gespräch mit dem stellvertretenden phoenix-Programmgeschäftsführer Thomas G. Becker.

       

      Stab und Besetzung

      Drehbuch Michaela Kolster

      Die Sondierungsgespräche in Berlin nehmen Fahrt auf. Die Verhandler strahlen Optimismus und Zuversicht aus. Neben der gemeinsamen Lust am Regieren, wies Kevin Kühnert, stellvertretender Parteivorsitzender der SPD im ARD-Morgenmagazin auch darauf hin, dass besonders in der Haushaltspolitik noch eine Menge Strecke zu gehen sei.

      Ein Thema, bei dem die FDP über rote Linien spricht, sind die von Grünen und SPD geforderten Steuererhöhungen. Wie kann die Wirtschafts- und Finanzpolitik einer Ampel also aussehen? Wer setzt sich mit seinen Vorstellungen am Ende durch oder wird es doch eine Politik der Kompromisse geben? Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftspolitik und der haushaltspolitische Sprecher der FDP-Bundestagfraktion, Otto Fricke, im Gespräch mit dem stellvertretenden phoenix-Programmgeschäftsführer Thomas G. Becker.

      Thomas G. Becker diskutiert mit:

      • Marcel Fratzscher, Präsident Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung
      • Otto Fricke, FDP, haushaltspolitischer Sprecher Bundestagsfraktion

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.05.2022