• 10.02.2018
      11:30 Uhr
      Traum von Olympia Zwei Afghanen wollen in die Skielite | PHOENIX
       

      Alishah Husaini (25) und Sajjad Farhang (23) haben ein großes Ziel: Sie wollen als erste Afghanen an Olympischen Winterspielen teilnehmen. Doch Skiausrüster, Skipisten oder Skilifte gibt es nicht in Afghanistan. Nur ein einziges Skirennen pro Jahr, die "Afghan Ski Challenge" in Bamyan, wo Wagemutige teilweise auf selbst gebauten Ski den Berg erst hinaufstapfen und dann herunterfahren. Auch Alishah und Sajjad sind dort einst mitgefahren und dabei einem Journalisten aus der Schweiz aufgefallen. Der hat sie nach St. Moritz eingeladen, um ihnen die Chance zu geben, das Skifahren unter professioneller Anleitung zu erlernen.

      Samstag, 10.02.18
      11:30 - 11:45 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      VPS 11:29
      Neu im Programm
      Stereo

      Alishah Husaini (25) und Sajjad Farhang (23) haben ein großes Ziel: Sie wollen als erste Afghanen an Olympischen Winterspielen teilnehmen. Doch Skiausrüster, Skipisten oder Skilifte gibt es nicht in Afghanistan. Nur ein einziges Skirennen pro Jahr, die "Afghan Ski Challenge" in Bamyan, wo Wagemutige teilweise auf selbst gebauten Ski den Berg erst hinaufstapfen und dann herunterfahren. Auch Alishah und Sajjad sind dort einst mitgefahren und dabei einem Journalisten aus der Schweiz aufgefallen. Der hat sie nach St. Moritz eingeladen, um ihnen die Chance zu geben, das Skifahren unter professioneller Anleitung zu erlernen.

       

      Alishah Husaini (25) und Sajjad Farhang (23) haben ein großes Ziel: Sie wollen als erste Afghanen an Olympischen Winterspielen teilnehmen. Doch Skiausrüster, Skipisten oder Skilifte gibt es nicht in Afghanistan. Nur ein einziges Skirennen pro Jahr, die "Afghan Ski Challenge" in Bamyan, wo Wagemutige teilweise auf selbst gebauten Ski den Berg erst hinaufstapfen und dann herunterfahren. Auch Alishah und Sajjad sind dort einst mitgefahren und dabei einem Journalisten aus der Schweiz aufgefallen. Der hat sie nach St. Moritz eingeladen, um ihnen die Chance zu geben, das Skifahren unter professioneller Anleitung zu erlernen. In dem noblen Skiort gründete er einen Verein, der Alishah und Sajjad fit machen will und u.a. die Unterkunft und einen eigenen Trainer finanziert. Für die beiden Bauernsöhne ist St. Moritz ein Kulturschock. Als Kinder mussten sie sich vor den Taliban verstecken und erlebten den Krieg in ihrer Heimat. In St. Moritz ist alles sauber und teuer, überall Leuchtreklame und reiche Touristen. Zwei Monate verbringen Alishah und Sajjad in St. Moritz - und nehmen am offiziellen FIS-Rennen teil, um sich auch sportlich für Olympia zu qualifizieren. Können sie sich durchsetzen?

      Reportage von Peter Wozny

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 10.02.18
      11:30 - 11:45 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      VPS 11:29
      Neu im Programm
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.10.2018