• 29.03.2018
      02:45 Uhr
      Thema: Hamburger Hafen - Wirtschaftsader Deutschlands Moderation: Michael Kolz | PHOENIX
       

      Hamburg ist einer der wichtigsten Knotenpunkte der deutschen Schifffahrt und gilt außerdem als die Wirtschaftsader Deutschlands. Doch wie sehen die einzelnen Aufgabenbereiche an diesem Hafen aus und welche Themen haben Auswirkungen auf den Alltag dieses bekannten Knotenpunktes? phoenix-Moderator Michael Kolz spricht nicht nur über die umstrittene Elbvertiefung und die damit verbundenen Ziele, Maßnahmen und Erwartungen, sondern auch über die spannenden Aufgaben eines Hafenkapitäns.

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 29.03.18
      02:45 - 03:45 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

      Hamburg ist einer der wichtigsten Knotenpunkte der deutschen Schifffahrt und gilt außerdem als die Wirtschaftsader Deutschlands. Doch wie sehen die einzelnen Aufgabenbereiche an diesem Hafen aus und welche Themen haben Auswirkungen auf den Alltag dieses bekannten Knotenpunktes? phoenix-Moderator Michael Kolz spricht nicht nur über die umstrittene Elbvertiefung und die damit verbundenen Ziele, Maßnahmen und Erwartungen, sondern auch über die spannenden Aufgaben eines Hafenkapitäns.

       

      Hamburg ist einer der wichtigsten Knotenpunkte der deutschen Schifffahrt und gilt außerdem als die Wirtschaftsader Deutschlands. Doch wie sehen die einzelnen Aufgabenbereiche an diesem Hafen aus und welche Themen haben Auswirkungen auf den Alltag dieses bekannten Knotenpunktes? phoenix-Moderator Michael Kolz spricht nicht nur über die umstrittene Elbvertiefung und die damit verbundenen Ziele, Maßnahmen und Erwartungen, sondern auch über die spannenden Aufgaben eines Hafenkapitäns. Hafenarbeiter der Schwergut-Terminals und die damit verbundene Logistik sind dabei ein genauso wichtiger Bestandteil der Arbeit am Hafen, wie auch der Zoll und der Umgang mit Drogenschmuggel. Auch der Hochwasserschutz ist ein bedeutendes Thema beim größten Seehafen Deutschlands. Der Jade-Weser-Port und die Zusammenarbeit mit der Containerschifffahrt in Wilhelmshaven haben einen Einfluss auf den Hamburger Hafen, das wissen besonders Andreas Bullwinkel, Horst Bartels und Olaf Lies.

      2017 feierte der Hafen sein 828-jähriges Bestehen, die Zeitzeugen Monika Genz und Karl Tamke blicken bei dieser Gelegenheit auf die Sturmflut 1962 zurück. In die Zukunft lässt sich besonders mit Blick auf die Elbphilharmonie schauen, denn nach dem langen Bau und Problemen bei der Kostenaufstellung gilt dieses moderne Gebäude als ein neues Wahrzeichen der Stadt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 29.03.18
      02:45 - 03:45 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.10.2018