• 31.12.2019
      06:00 Uhr
      Tatort Berlin Der S-Bahn-Mörder von Rummelsburg | phoenix
       

      Es ist eines der unheimlichsten Kapitel in der Berliner Kriminalgeschichte: die Geschichte des S-Bahn-Mörders Paul Ogorzow, die Geschichte einer beispiellosen kriminalistischen Fahndung, die fast zwei Jahre erfolglos blieb. Es ist eine Geschichte aus dem nationalsozialistischen Deutschland, in dem es keine Verbrechen geben durfte, schon gar keine Lustmorde, und in dem deshalb eine systematische kriminalistische Arbeit nicht möglich war.

      Dienstag, 31.12.19
      06:00 - 06:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Es ist eines der unheimlichsten Kapitel in der Berliner Kriminalgeschichte: die Geschichte des S-Bahn-Mörders Paul Ogorzow, die Geschichte einer beispiellosen kriminalistischen Fahndung, die fast zwei Jahre erfolglos blieb. Es ist eine Geschichte aus dem nationalsozialistischen Deutschland, in dem es keine Verbrechen geben durfte, schon gar keine Lustmorde, und in dem deshalb eine systematische kriminalistische Arbeit nicht möglich war.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Dienstag, 31.12.19
      06:00 - 06:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.12.2019