• 15.01.2021
      00:00 Uhr
      phoenix runde Lockdown und impfen - Wie kämpfen andere Länder gegen das Virus? | phoenix
       

      Die Welt ringt mit der Pandemie. Die Zustände in einzelnen Ländern sind hochdramatisch. Eine Mutation des Virus mit seiner erhöhten Ansteckungsgefahr verschlimmert die Lage. Gegenmaßnahmen werden drastischer. Die größte Hoffnung ruht auf Impfstoffen. Doch es hakt bei der Verteilung und der Akzeptanz in der Bevölkerung.

      Anke Plättner diskutiert mit ihren Gästen:

      • Jana Wolf, Rheinische Post
      • Andreas Stamm, ZDF-Studio London
      • Hélène Kohl, Korrespondentin für Radio Europe 1
      • Mike Lingenfelser, ARD-Korrespondent Tel Aviv

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 15.01.21
      00:00 - 00:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Die Welt ringt mit der Pandemie. Die Zustände in einzelnen Ländern sind hochdramatisch. Eine Mutation des Virus mit seiner erhöhten Ansteckungsgefahr verschlimmert die Lage. Gegenmaßnahmen werden drastischer. Die größte Hoffnung ruht auf Impfstoffen. Doch es hakt bei der Verteilung und der Akzeptanz in der Bevölkerung.

      Anke Plättner diskutiert mit ihren Gästen:

      • Jana Wolf, Rheinische Post
      • Andreas Stamm, ZDF-Studio London
      • Hélène Kohl, Korrespondentin für Radio Europe 1
      • Mike Lingenfelser, ARD-Korrespondent Tel Aviv

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Anke Plättner

      Die Welt ringt mit der Pandemie. Die Zustände in einzelnen Ländern sind hochdramatisch. Eine Mutation des Virus mit seiner erhöhten Ansteckungsgefahr verschlimmert die Lage. Gegenmaßnahmen werden drastischer. Die größte Hoffnung ruht auf Impfstoffen. Doch es hakt bei der Verteilung und der Akzeptanz in der Bevölkerung.

      Wie kann die Zustimmung für Maßnahmen und Impfung verbessert werden? Muss die gegenseitige internationale Hilfe ausgebaut werden? Wann sind Lockerungen möglich?

      Anke Plättner diskutiert mit ihren Gästen:

      • Jana Wolf, Rheinische Post
      • Andreas Stamm, ZDF-Studio London
      • Hélène Kohl, Korrespondentin für Radio Europe 1
      • Mike Lingenfelser, ARD-Korrespondent Tel Aviv

      Die "phoenix runde" ist der Ort für aktuelle politische und gesellschaftliche Debatten. Egal, ob es um Politik, Wirtschaft, Wissenschaft oder Gesellschaft geht - die "phoenix runde" ist immer nah dran an der Lebenswirklichkeit. An drei Abenden in der Woche begrüßen abwechselnd die Moderatoren Alexander Kähler und Anke Plättner Gäste aus Politik, Wirtschaft, Medien, Wissenschaft und Kultur oder Akteure aus dem öffentlichen Leben, die ihren Standpunkt vertreten. Zuschauerinnen und Zuschauer der "phoenix runde" erleben engagierte Wortgefechte in angemessenem Ton und gewinnen neue Erkenntnisse.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.01.2021