• 17.07.2018
      11:00 Uhr
      phoenix plus Heimat | PHOENIX
       

      Was ist Heimat? Wahrscheinlich versteht jeder etwas anderes darunter. Und wie wertvoll sie für uns ist, merken wir oft erst dann, wenn wir das Gefühl haben, sie könnte verloren gehen. Ist Heimat der „Gegentrend zur Globalisierung“?
      phoenix-Reporter David Damschen macht sich auf die Suche nach Antworten und diskutiert mit dem Philosophen und Politikwissenschaftler Christian Schüle, der Ethnologin Simone Egger und dem Kabarettisten und Autor Frank Goosen über Globalisierung und Gentrifizierung, den Wirtschaftsfaktor Heimat und Fußball als eines der letzten Heimat stiftenden Gemeinschaftserlebnisse.

      Moderation: David Damschen

      Dienstag, 17.07.18
      11:00 - 11:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Was ist Heimat? Wahrscheinlich versteht jeder etwas anderes darunter. Und wie wertvoll sie für uns ist, merken wir oft erst dann, wenn wir das Gefühl haben, sie könnte verloren gehen. Ist Heimat der „Gegentrend zur Globalisierung“?
      phoenix-Reporter David Damschen macht sich auf die Suche nach Antworten und diskutiert mit dem Philosophen und Politikwissenschaftler Christian Schüle, der Ethnologin Simone Egger und dem Kabarettisten und Autor Frank Goosen über Globalisierung und Gentrifizierung, den Wirtschaftsfaktor Heimat und Fußball als eines der letzten Heimat stiftenden Gemeinschaftserlebnisse.

      Moderation: David Damschen

       

      Was ist Heimat? Wahrscheinlich versteht jeder etwas anderes darunter. Und wie wertvoll sie für uns ist, merken wir oft erst dann, wenn wir das Gefühl haben, sie könnte verloren gehen. Ist Heimat der „Gegentrend zur Globalisierung“?

      Inzwischen hat auch die Politik den Begriff für sich entdeckt. Und jetzt gibt es das Heimatministerium auch für ganz Deutschland. Aber wie lassen sich Wattenmeer, Ruhrgebiet und Erzgebirge mit Großstädten wie Hamburg und Berlin unter einen Hut bringen? Und: Was macht ein Heimatminister eigentlich genau? phoenix-Reporter David Damschen macht sich auf die Suche nach Antworten und diskutiert mit dem Philosophen und Politikwissenschaftler Christian Schüle, der Ethnologin Simone Egger und dem Kabarettisten und Autor Frank Goosen über Globalisierung und Gentrifizierung, den Wirtschaftsfaktor Heimat und Fußball als eines der letzten Heimat stiftenden Gemeinschaftserlebnisse.

      In „phoenix plus“ ergänzen wir mehrmals täglich unsere Ereignis-Berichterstattung. Hier macht phoenix das, wofür der Sender steht: Themen vertiefen. Mit eigenen Reportagen, ausgewählten Beiträgen von ARD und ZDF und Expertengesprächen beleuchten wir ein Thema von vielen Seiten und liefern ein Plus an Information. Die Themen sind immer relevant und aktuell: Das Spektrum reicht vom veränderten Parteiensystem in Deutschland über den Korea-Konflikt, die Politik der Trump-Regierung im Westen und der Putin-Präsidentschaft im Osten bis zur Bedeutung des deutschen Vereinswesens für unsere Gesellschaft und der Arbeit der Geheimdienste. „phoenix plus“ bietet diese Schwerpunkte in einer Länge von 30, 45, 60 oder 75 Minuten. Kurzum: Auch hier zeigt phoenix das ganze Bild - damit Sie sich eine fundierte Meinung bilden können.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 17.07.18
      11:00 - 11:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.09.2018