• 17.02.2020
      15:30 Uhr
      phoenix plus Klima und Wohnen | phoenix
       

      Im phoenix plus „Klima und Wohnen“ geht es darum, wie sich die Stadt durch intelligente und vorausschauende Planung dem veränderten Klima anpasst und im selben Schritt durch innovative Ideen in Zukunft CO2 einspart. Phoenix-Moderator Hans-Werner Fittkau erläutert mit der Bauingenieurin Prof. Lamia Messari-Becker, wie unsere Gebäude in Zukunft aussehen sollen? Wie der Bestand kosten- und energieschonend umgerüstet werden kann? Welche Hebel die Politik dafür in Bewegung setzt und setzen könnte und wie Kreislaufwirtschaft in der Bauindustrie funktioniert.

      Montag, 17.02.20
      15:30 - 16:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Im phoenix plus „Klima und Wohnen“ geht es darum, wie sich die Stadt durch intelligente und vorausschauende Planung dem veränderten Klima anpasst und im selben Schritt durch innovative Ideen in Zukunft CO2 einspart. Phoenix-Moderator Hans-Werner Fittkau erläutert mit der Bauingenieurin Prof. Lamia Messari-Becker, wie unsere Gebäude in Zukunft aussehen sollen? Wie der Bestand kosten- und energieschonend umgerüstet werden kann? Welche Hebel die Politik dafür in Bewegung setzt und setzen könnte und wie Kreislaufwirtschaft in der Bauindustrie funktioniert.

       

      30% aller CO2-Emissionen in Deutschland kommen aus der Gebäudewirtschaft. Das ist wenig verwunderlich, da mehr als ein Drittel des gesamten Energieverbrauches dort zu finden sind. Insbesondere das Heizen spielt dabei eine große Rolle. Aber unsere Wohnräume – insbesondere in der Stadt – stoßen nicht nur CO2 aus, sondern sind auch betroffen von den Folgen, die die Erwärmung des Klimas in Form von Extremwetterereignissen mit sich bringt.

      Im phoenix plus „Klima und Wohnen“ geht es darum, wie sich die Stadt durch intelligente und vorausschauende Planung dem veränderten Klima anpasst und im selben Schritt durch innovative Ideen in Zukunft CO2 einspart. Phoenix-Moderator Hans-Werner Fittkau erläutert mit der Bauingenieurin Prof. Lamia Messari-Becker, wie unsere Gebäude in Zukunft aussehen sollen? Wie der Bestand kosten- und energieschonend umgerüstet werden kann? Welche Hebel die Politik dafür in Bewegung setzt und setzen könnte und wie Kreislaufwirtschaft in der Bauindustrie funktioniert.

      Prof. Lamia Messari-Becker lehrt an der Universität Siegen und sitzt seit 2016 im Sachverständigenrat der Bundesregierung für Umweltfragen.

      In „phoenix plus“ ergänzen wir mehrmals täglich unsere Ereignis-Berichterstattung. Hier macht phoenix das, wofür der Sender steht: Themen vertiefen. Mit eigenen Reportagen, ausgewählten Beiträgen von ARD und ZDF und Expertengesprächen beleuchten wir ein Thema von vielen Seiten und liefern ein Plus an Information. Die Themen sind immer relevant und aktuell: Das Spektrum reicht vom veränderten Parteiensystem in Deutschland über den Korea-Konflikt, die Politik der Trump-Regierung im Westen und der Putin-Präsidentschaft im Osten bis zur Bedeutung des deutschen Vereinswesens für unsere Gesellschaft und der Arbeit der Geheimdienste. „phoenix plus“ bietet diese Schwerpunkte in einer Länge von 30, 45, 60 oder 75 Minuten. Kurzum: Auch hier zeigt phoenix das ganze Bild - damit Sie sich eine fundierte Meinung bilden können.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.02.2020