• 05.11.2019
      12:45 Uhr
      phoenix plus Heimat - Deutscher Wald | phoenix
       

      Das Verhältnis der Deutschen zum Wald ist ein ganz Besonderes, verklärt durch die Romantik erscheint er gar manchen als Heimat der deutschen Seele. Der deutsche Wald wurde immer wieder auch ideologisch besetzt, die Nazis missbrauchten ihn für ihre Rassenleere, das sogenannte Waldsterben bewegte die Menschen in den 80er-Jahren. Damals überlebte er, doch heute ist bereits von einem neuen Waldsterben die Rede. phoenix-Reporter Hans-Werner Fittkau beleuchtet dieses spezielle Verhältnis der Deutschen zum Wald, widmet sich aber auch der Frage, wie der Wald sich durch den Klimawandel verändert.

      Dienstag, 05.11.19
      12:45 - 14:00 Uhr (75 Min.)
      75 Min.
      Stereo

      Das Verhältnis der Deutschen zum Wald ist ein ganz Besonderes, verklärt durch die Romantik erscheint er gar manchen als Heimat der deutschen Seele. Der deutsche Wald wurde immer wieder auch ideologisch besetzt, die Nazis missbrauchten ihn für ihre Rassenleere, das sogenannte Waldsterben bewegte die Menschen in den 80er-Jahren. Damals überlebte er, doch heute ist bereits von einem neuen Waldsterben die Rede. phoenix-Reporter Hans-Werner Fittkau beleuchtet dieses spezielle Verhältnis der Deutschen zum Wald, widmet sich aber auch der Frage, wie der Wald sich durch den Klimawandel verändert.

       

      Das Verhältnis der Deutschen zum Wald ist ein ganz Besonderes, verklärt durch die Romantik erscheint er gar manchen als Heimat der deutschen Seele.

      Der Wald regt uns an, wir lieben und behüten ihn wo wir nur können, wehe es wird irgendwo ein Baum gefällt. Der deutsche Wald wurde immer wieder auch ideologisch besetzt, die Nazis missbrauchten ihn für ihre Rassenleere, das sogenannte Waldsterben bewegte die Menschen in den 80er Jahren. Damals überlebte er, doch heute ist bereits von einem neuen Waldsterben die Rede. phoenix-Reporter Hans-Werner Fittkau beleuchtet dieses spezielle Verhältnis der Deutschen zum Wald, widmet sich aber auch der Frage, wie der Wald sich durch den Klimawandel verändert; denn im zweiten Jahr von Dürre und Hitze in Folge sind viele Wälder geschädigt, manche Experten sprechen von einer katastrophalen Lage, die nun auch die Politik alarmiert hat.

      Fittkau spricht mit dem Kulturwissenschaftler Johannes Zechner über die Ideengeschichte des Deutschen Waldes und darüber, wie sich unser Bild vom Wald historisch verändert.

      Franz Straubinger aus Wissen an der Sieg ist seit 27 Jahren als Förster tätig. Er bewirtschaftet dort 7700 Hektar Wald und hat schon viel erlebt, aber die jetzige Lage ist auch für ihn eine Zäsur. Noch ist unklar welche Baumarten die Veränderungen der Wetterlagen im Klimawandel überstehen und welche nicht.

      Ulrich Dohle, der Vorsitzende des Bundes Deutscher Forstleute, sagt, es sei gut, dass die Politik sich nun um den Wald kümmere und Programme zu seiner Sanierung auferlegt werden. Laut Dohle gebe es im Moment gar nicht genug Forstleute, um die Schäden zu beseitigen und den Wald wieder aufzuforsten.

      Abgerundet wird die Sendung durch die Reportage über die Eilenriede in Hannover, den größten innerstädtischen Wald Europas. Sie zeigt den Wald im Wandel der Jahreszeiten und schildert eindrucksvoll, wie wichtig gerade der innerstädtische Wald für Mensch und Tier ist.

      In „phoenix plus“ ergänzen wir mehrmals täglich unsere Ereignis-Berichterstattung. Hier macht phoenix das, wofür der Sender steht: Themen vertiefen. Mit eigenen Reportagen, ausgewählten Beiträgen von ARD und ZDF und Expertengesprächen beleuchten wir ein Thema von vielen Seiten und liefern ein Plus an Information. Die Themen sind immer relevant und aktuell: Das Spektrum reicht vom veränderten Parteiensystem in Deutschland über den Korea-Konflikt, die Politik der Trump-Regierung im Westen und der Putin-Präsidentschaft im Osten bis zur Bedeutung des deutschen Vereinswesens für unsere Gesellschaft und der Arbeit der Geheimdienste. „phoenix plus“ bietet diese Schwerpunkte in einer Länge von 30, 45, 60 oder 75 Minuten. Kurzum: Auch hier zeigt phoenix das ganze Bild - damit Sie sich eine fundierte Meinung bilden können.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 14.11.2019