• 12.03.2019
      13:15 Uhr
      phoenix vor ort: u.a. Debatte über das Brexit-Abkommen im britischen Parlament Moderation: Klaus Weidmann | phoenix
       
      • Straßburg: PK von Großbritanniens Premierministerin Theresa May und EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker zum Fortschritt der Brexit-Verhandlungen
      • London: Schaltgespräch zu ZDF-Korrespondent Andreas Stamm zum Brexit
      • LIVE - London: Debatte über das Brexit-Abkommen im britischen Parlament
      • Berlin: Statements nach den Fraktionssitzungen der im Bundestag vertretenen Parteien
      • ca. 15:00 Uhr LIVE - London: Debatte über das Brexit-Abkommen im britischen Parlament mit Abstimmung
      • Berlin: Reaktionen zum neuen Brexit-Kompromiss

      Gäste:

      • Prof. Volker Kronenberg, Politikwiss. Uni Bonn
      • Grahame Lucas, Großbritannien-Experte

      Dienstag, 12.03.19
      13:15 - 20:30 Uhr (435 Min.)
      435 Min.
      VPS 14:00
      Stereo
      • Straßburg: PK von Großbritanniens Premierministerin Theresa May und EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker zum Fortschritt der Brexit-Verhandlungen
      • London: Schaltgespräch zu ZDF-Korrespondent Andreas Stamm zum Brexit
      • LIVE - London: Debatte über das Brexit-Abkommen im britischen Parlament
      • Berlin: Statements nach den Fraktionssitzungen der im Bundestag vertretenen Parteien
      • ca. 15:00 Uhr LIVE - London: Debatte über das Brexit-Abkommen im britischen Parlament mit Abstimmung
      • Berlin: Reaktionen zum neuen Brexit-Kompromiss

      Gäste:

      • Prof. Volker Kronenberg, Politikwiss. Uni Bonn
      • Grahame Lucas, Großbritannien-Experte

       

      ca. 13:15 Uhr - Straßburg:
      Pressekonferenz von Großbritanniens Premierministerin Theresa May und EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker zum Fortschritt der Brexit-Verhandlungen

      anschl. - London:
      Schaltgespräch zu ZDF-Korrespondent Andreas Stamm zum Brexit

      ca. 13:30 Uhr LIVE - London:
      Debatte über das Brexit-Abkommen im britischen Parlament mit Großbritanniens Premierministerin Theresa May und Geoffrey Cox (Generalstaatsanwalt Großbritannien)

      anschl. - Berlin:
      Statements nach den Fraktionssitzungen der im Bundestag vertretenen Parteien, u.a. mit den Fraktionsvorsitzenden Andrea Nahles (SPD), Christian Lindner (FDP), Kathrin Göring-Eckardt (Grüne) und Ralph Brinkhaus (CDU) sowie einem Schaltgespräch zu phoenix-Korrespondent Erhard Scherfer

      ca. 16:00 Uhr LIVE - London:
      Debatte über das Brexit-Abkommen im britischen Parlament mit Abstimmung

      anschl. - Straßburg:
      EU-Korrespondent Marlon Amoyal im Interview mit Evelyne Gebhardt (Vize-Parlamentspräsidentin/S&D) und Daniel Caspary (Vorsitzender der CDU-Eurogruppe)

      anschl. - Berlin:
      Reaktionen zum neuen Brexit-Kompromiss, u.a. mit Bundeskanzerlin Angela Merkel, Belgiens Premierminister Charles Michel und Nicola Beer (Generalsekretärin FDP und Spitzenkandidatin Europawahl)

      Zu Gast im Studio:
      - Prof. Volker Kronenberg (Politikwissenschaftler, Universität Bonn)
      - Grahame Lucas (Großbritannien-Experte)

      phoenix informiert über das politische und gesellschaftliche Geschehen in Deutschland, Europa und der Welt so ausführlich wie kaum ein anderer Sender. Wann immer und wo immer wichtige Ereignisse passieren, ist phoenix vor Ort dabei - mit eigenen Reportern oder mit dem Korrespondenten-Netzwerk von ARD und ZDF. Doch kein Ereignis steht für sich allein. Mit einordnenden Gesprächen, vertiefenden Dokumentationen und einem umfangreichen Online-Angebot beleuchtet phoenix Ereignisse aus unterschiedlichen Perspektiven, stellt Zusammenhänge dar und zeichnet Entwicklungen nach. Damit Sie sich zu den großen Themen unserer Zeit eine eigene, fundierte Meinung bilden können.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.06.2019