• 23.02.2018
      16:00 Uhr
      Maybrit Illner "Digital oder sozial - die Angst um die Arbeit von morgen" | PHOENIX Livestream
       

      Gäste:

      • Andrea Nahles (SPD, Fraktionsvorsitzende im Bundestag, kandidiert für den SPD-Parteivorsitz)
      • Christian Lindner (FDP, Partei- und Fraktionsvorsitzender)
      • Peter Altmaier (CDU, amtierender Kanzleramtschef und Bundesfinanzminister)
      • Stefan Sell (Professor für Sozialpolitik)
      • Sina Trinkwalder (Unternehmerin)

      Heute
      16:00 - 17:05 Uhr (65 Min.)
      65 Min.
      Stereo

      Gäste:

      • Andrea Nahles (SPD, Fraktionsvorsitzende im Bundestag, kandidiert für den SPD-Parteivorsitz)
      • Christian Lindner (FDP, Partei- und Fraktionsvorsitzender)
      • Peter Altmaier (CDU, amtierender Kanzleramtschef und Bundesfinanzminister)
      • Stefan Sell (Professor für Sozialpolitik)
      • Sina Trinkwalder (Unternehmerin)

       

      Haben die beiden Volksparteien auch deshalb bei der Bundestagswahl so stark verloren, weil sie drängende Sorgen der Bürger ignoriert oder übersehen haben? Zum Beispiel die Sorge um die berufliche Zukunft in Zeiten der Digitalisierung. Der Begriff kommt zwar im neuen Koalitionsvertrag vor - da geht es um schnelles Internet und die großen Chancen für die Unternehmer. Aber immer mehr Menschen spüren im Arbeitsalltag, dass ihre Jobs in Gefahr geraten, dass ganze Berufsbilder aussterben. Kassiererinnen, Callcenter-Mitarbeiter, aber auch Bankkaufleute und Steuerberater.

      Wo Kollege Roboter übernimmt, werden in Zukunft auch qualifizierte Arbeitsplätze in Gefahr geraten. Lässt sich dieser große Strukturwandel in der Arbeitswelt politisch steuern? Ist die Politik darauf auch nur in Ansätzen vorbereitet?

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Heute
      16:00 - 17:05 Uhr (65 Min.)
      65 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.02.2018