• 10.01.2020
      16:30 Uhr
      maybrit illner USA gegen Iran – ist ein Krieg noch zu verhindern? | phoenix
       

      „Schwere Rache“ hatte der Iran nach der Tötung des Top-Generals Ghassem Soleimani den USA geschworen. Erste Raketen flogen am Mittwoch auf US-Stützpunkte im Irak. Wird es dabei bleiben?
      Gäste:

      • Sigmar Gabriel (SPD, Atlantik-Brücke e.V.)
      • Daniel Gerlach (Nahost-Experte)
      • Düzen Tekkal (Kriegsberichterstatterin)
      • Ulrike Becker (Mideast Freedom Forum Berlin)
      • Elmar Theveßen (ZDF-Studioleiter Washington)

      Freitag, 10.01.20
      16:30 - 17:30 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

      „Schwere Rache“ hatte der Iran nach der Tötung des Top-Generals Ghassem Soleimani den USA geschworen. Erste Raketen flogen am Mittwoch auf US-Stützpunkte im Irak. Wird es dabei bleiben?
      Gäste:

      • Sigmar Gabriel (SPD, Atlantik-Brücke e.V.)
      • Daniel Gerlach (Nahost-Experte)
      • Düzen Tekkal (Kriegsberichterstatterin)
      • Ulrike Becker (Mideast Freedom Forum Berlin)
      • Elmar Theveßen (ZDF-Studioleiter Washington)

       

      „Schwere Rache“ hatte der Iran nach der Tötung des Top-Generals Ghassem Soleimani den USA geschworen. Erste Raketen flogen am Mittwoch auf US-Stützpunkte im Irak. Wird es dabei bleiben? Sollte Donald Trump Gegenangriffe anordnen, wäre der Schritt zum Krieg fast unvermeidlich. Teheran hat für diesen Fall Attacken auf Israel und Dubai angedroht.

      Hat der US-Präsident das Völkerrecht verletzt und eine unnötige Eskalation in Gang gesetzt? Oder war ein „Showdown“ mit dem Iran unausweichlich? Und wo steht Europa in diesem Konflikt? "maybrit illner“ mit dem Thema "USA gegen Iran – ist ein Krieg noch zu verhindern?"

      Maybrit Illner diskutiert mit Ihren Gästen:

      • Sigmar Gabriel (SPD, ehemaliger Bundesaußenminister, seit Juni 2019 Vorsitzender der Atlantik-Brücke e.V.)
      • Daniel Gerlach (Nahost-Experte, Chefredakteur „Zenith“, Autor u.a. „Der Nahe Osten geht nicht unter – die arabische Welt vor ihrer historischen Chance“)
      • Düzen Tekkal (Kriegsberichterstatterin und Menschenrechtsaktivistin, Gründerin der Organisation Hawar Help, Jesidin)
      • Ulrike Becker (Historikerin, Leiterin Forschung und Mitbegründerin Mideast Freedom Forum Berlin)
      • Elmar Theveßen (ZDF-Studioleiter Washington)

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.01.2020