• 26.07.2021
      23:45 Uhr
      London - 2000 Jahre Geschichte (3/4) Die Industrielle Revolution | phoenix
       

      London, heute eine der erfolgreichsten Städte der Welt, war vor 2000 Jahren nur unbewohnter Sumpf. Dan Jones, Dr. Suzannah Lipscomb und Rob Bell führen durch die glorreiche und manchmal blutige Geschichte der Stadt.
      Der Große Brand von 1666 hat verheerende Auswirkungen auf die Stadt, die sich aber wie Phönix aus der Asche erhebt. Danach erlebt London eine goldene Ära. Suzannah verfolgt den Weg des West Ends zur Spielwiese der wohlhabenden Elite. Dan tritt in die Fußstapfen der Ärmsten im Osten Londons und Rob erforscht die Auswirkungen der größten Erfindung des viktorianischen Zeitalters: die Eisenbahn.

      Montag, 26.07.21
      23:45 - 00:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      London, heute eine der erfolgreichsten Städte der Welt, war vor 2000 Jahren nur unbewohnter Sumpf. Dan Jones, Dr. Suzannah Lipscomb und Rob Bell führen durch die glorreiche und manchmal blutige Geschichte der Stadt.
      Der Große Brand von 1666 hat verheerende Auswirkungen auf die Stadt, die sich aber wie Phönix aus der Asche erhebt. Danach erlebt London eine goldene Ära. Suzannah verfolgt den Weg des West Ends zur Spielwiese der wohlhabenden Elite. Dan tritt in die Fußstapfen der Ärmsten im Osten Londons und Rob erforscht die Auswirkungen der größten Erfindung des viktorianischen Zeitalters: die Eisenbahn.

       

      London, heute eine der erfolgreichsten Städte der Welt, war vor 2.000 Jahren nur unbewohnter Sumpf.

      Dan Jones, Dr. Suzannah Lipscomb und Rob Bell führen durch die glorreiche und manchmal blutige Geschichte der Stadt, die von tollkühnen Eroberern, katastrophalen Bränden und der tödlichen Pest heimgesucht wurde und vom kleinen römischen Handelsposten zur Hauptstadt des Britischen Empires und schließlich zur Millionenstadt aufstieg. Dank neuester Erkenntnisse sehen Sie London in ganz neuem Licht.

      Der Große Brand von 1666 hat verheerende Auswirkungen auf die Stadt, die sich aber wie Phönix aus der Asche erhebt. Danach erlebt London eine goldene Ära. Suzannah verfolgt den Weg des West Ends zur Spielwiese der wohlhabenden Elite. Dan tritt in die Fußstapfen der Ärmsten im Osten Londons und Rob erforscht die Auswirkungen der größten Erfindung des viktorianischen Zeitalters: die Eisenbahn.

      Film von Sarah Jobling

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 26.07.21
      23:45 - 00:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.08.2021