• 10.03.2018
      04:15 Uhr
      Index (2/2) Die schwarze Liste des Vatikan | PHOENIX
       

      Die Französische Revolution ist der Beginn einer neuen Epoche. Nicht mehr die Kirche, sondern Gott selbst wird in Frage gestellt. Der Vatikan steht in der Moderne vor den großen neuen Herausforderungen Liberalismus, Kommunismus und Nationalsozialismus.
      Europa im 19. und 20. Jahrhundert: Der Wucht neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse und revolutionärer Weltanschauungen ist die Indexkongregation kaum gewachsen. Heine, Marx und Hitler ziehen Millionen Menschen in den Bann und erschüttern die kirchlichen Grundfeste.

      Nacht von Freitag auf Samstag, 10.03.18
      04:15 - 05:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Die Französische Revolution ist der Beginn einer neuen Epoche. Nicht mehr die Kirche, sondern Gott selbst wird in Frage gestellt. Der Vatikan steht in der Moderne vor den großen neuen Herausforderungen Liberalismus, Kommunismus und Nationalsozialismus.
      Europa im 19. und 20. Jahrhundert: Der Wucht neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse und revolutionärer Weltanschauungen ist die Indexkongregation kaum gewachsen. Heine, Marx und Hitler ziehen Millionen Menschen in den Bann und erschüttern die kirchlichen Grundfeste.

       

      Wolf von Lojewski will wissen, warum Heinrich Heine auf dem Index landet und warum der Bestseller von Harriett Beecher Stowe "Onkel Toms Hütte" in Verdacht gerät.Gemeinsam mit Professor Hubert Wolf durchsucht er die Archive auch nach Dokumenten, die Auskunft geben über die Schriften von Karl Marx und Adolf Hitler.

      Wird geladen...
      Nacht von Freitag auf Samstag, 10.03.18
      04:15 - 05:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.02.2018