• 28.11.2019
      01:30 Uhr
      Fahrt ins Risiko Mit 40 Tonnen über Kanadas Eispisten | phoenix
       

      Endlose Weiten, Temperaturen bis minus 60 Grad Celsius: Im Winter ist der Norden Kanadas eine der unwirtlichsten Regionen der Erde. Doch nur dann sind die Sumpf- und Marschlandschaften gefroren und die entlegenen Orte können auf dem Landweg mit allen notwendigen Gütern versorgt werden. Dafür werden Jahr für Jahr Hunderte Kilometer Schnee- und Eispisten durch die Wildnis angelegt. Es ist die Stunde der Eispisten-Fahrer, die mit ihren 40-Tonnen-Trucks die Gemeinden im Norden beliefern. Nur maximal drei Monate ist es kalt genug, dass die schweren Trucks auf den gefrorenen Wasserwegen fahren können.

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 28.11.19
      01:30 - 02:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Endlose Weiten, Temperaturen bis minus 60 Grad Celsius: Im Winter ist der Norden Kanadas eine der unwirtlichsten Regionen der Erde. Doch nur dann sind die Sumpf- und Marschlandschaften gefroren und die entlegenen Orte können auf dem Landweg mit allen notwendigen Gütern versorgt werden. Dafür werden Jahr für Jahr Hunderte Kilometer Schnee- und Eispisten durch die Wildnis angelegt. Es ist die Stunde der Eispisten-Fahrer, die mit ihren 40-Tonnen-Trucks die Gemeinden im Norden beliefern. Nur maximal drei Monate ist es kalt genug, dass die schweren Trucks auf den gefrorenen Wasserwegen fahren können.

       
      Wird geladen...
      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 28.11.19
      01:30 - 02:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.11.2019