• 27.07.2018
      07:15 Uhr
      Schlösserwelten Europas (2/5) Baden-Württemberg, Deutschland | PHOENIX
       

      Burg Hohenzollern, der Stammsitz des Fürstengeschlechts der Hohenzollern, thront weithin sichtbar auf dem 855 Meter hohen Zollernberg. Sie ist auch heute noch im Besitz der Familie der Hohenzollern. Außerdem werden das Residenzschloss Ludwigsburg und die Insel Meinau vorgestellt.

      Freitag, 27.07.18
      07:15 - 07:30 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo

      Burg Hohenzollern, der Stammsitz des Fürstengeschlechts der Hohenzollern, thront weithin sichtbar auf dem 855 Meter hohen Zollernberg. Sie ist auch heute noch im Besitz der Familie der Hohenzollern. Außerdem werden das Residenzschloss Ludwigsburg und die Insel Meinau vorgestellt.

       

      Burg Hohenzollern, der Stammsitz des Fürstengeschlechts der Hohenzollern, thront weithin sichtbar auf dem 855 Meter hohen Zollernberg. Sie ist auch heute noch im Besitz der Familie der Hohenzollern.

      Nördlich der Schwäbischen Alb, im Mittleren Neckarland, erhebt sich die größte unzerstörte barocke Schlossanlage Deutschlands. Das Residenzschloss Ludwigsburg ist über weitläufige Alleen mit dem kleineren Seeschloss Monrepos und dem Lustschloss Favorite verbunden. In dem romantischen Park von Schloss Monrepos befindet sich heute in einem neuerrichteten Gebäude eine Weinkellerei, die von Michael Herzog von Württemberg betrieben wird. Die Tradition des Weinguts geht bis ins 13. Jahrhundert zurück. Nicht nur mit gutem Wein beliebten die Herzöge von Württemberg sich die Zeit zu vertreiben, sondern auch mit pompösen Theater- und Operninszenierungen. So verfügt das Ludwigsburger Schloss über ein außergewöhnliches Schlosstheater.

      Tief im Süden Baden-Württembergs liegt der Bodensee. Die Schweiz, Österreich und Deutschland teilen sich den drittgrößten See Mitteleuropas, in dem ein gigantisches Blumenmeer liegt, die Insel Mainau. Sie ist im Besitz des schwedischen Grafengeschlechts Bernadotte. Die Blumenbepflanzung bringt die Insel jedes Jahr aufs Neue zum Duften. In der Hochsaison blühen eine Million Narzissen, Hyazinthen und Tulpen, 180 verschiedene Rhododendren, 500 Jahre alte Wildrosen und mehr als 30.000 Rosenstöcke.

      Film von Jeremy J.P. Fekete

      Die schönsten Schlösser Europas werden in dieser fünfteiligen Dokumentationsreihe vorgestellt. Die Reise geht an die französische Loire, ins deutsche Baden-Württemberg, nach Südengland, ins italienische Piemont und nach Portugal zu den Schlössern rund um Lissabon. Dabei werden sowohl die Gebäude gezeigt, als auch die Menschen, die sie bewohnen, erhalten oder neu erfinden.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.11.2018