• 28.02.2018
      15:00 Uhr
      Erwischt! Großkontrolle Autobahn | PHOENIX
       

      Menschenschmuggel, immer mehr Drogenhandel, immer öfter gefälschte Dokumente: Für die Polizei in Niedersachsen ist die A28 zwischen der niederländischen Grenze und Bremen einer der Hauptverkehrswege der Kriminalität. Nun will die Polizei mit einem taktischen Schachzug hier möglichst viele Straftäter erwischen, die sich Richtung Osten bewegen. Als Baustelle getarnt, gibt es ab nachmittags eine Großkontrolle auf der Autobahn. Jedes verdächtige Fahrzeug wird auf den Parkplatz Bloh gelotst und dort durchsucht. Der Film begleitet die Großoffensive der Polizei mit der Kamera.

      Mittwoch, 28.02.18
      15:00 - 15:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Menschenschmuggel, immer mehr Drogenhandel, immer öfter gefälschte Dokumente: Für die Polizei in Niedersachsen ist die A28 zwischen der niederländischen Grenze und Bremen einer der Hauptverkehrswege der Kriminalität. Nun will die Polizei mit einem taktischen Schachzug hier möglichst viele Straftäter erwischen, die sich Richtung Osten bewegen. Als Baustelle getarnt, gibt es ab nachmittags eine Großkontrolle auf der Autobahn. Jedes verdächtige Fahrzeug wird auf den Parkplatz Bloh gelotst und dort durchsucht. Der Film begleitet die Großoffensive der Polizei mit der Kamera.

       

      Menschenschmuggel, immer mehr Drogenhandel, immer öfter gefälschte Dokumente: Für die Polizei in Niedersachsen ist die A28 zwischen der niederländischen Grenze und Bremen einer der Hauptverkehrswege der Kriminalität.

      Nun will die Polizei mit einem taktischen Schachzug hier möglichst viele Straftäter erwischen, die sich Richtung Osten bewegen. Als Baustelle getarnt, gibt es ab nachmittags eine Großkontrolle auf der Autobahn. Jedes verdächtige Fahrzeug wird auf den Parkplatz Bloh gelotst und dort durchsucht.

      Für diese Aktion sind aus ganz Niedersachsen Spezialisten angefordert worden: über 100 Beamte, Zollfahnder, Fälschungsexperten und Drogenspürhunde.

      Kommissar Andreas Vahl von der Autobahnpolizei Rastede ist zum ersten Mal verantwortlich für die Großkontrolle, die er wochenlang geplant hat. Für ihn ist es eine Art Feuertaufe. Zum ersten Mal ist auch ein Staatsanwalt anwesend, der sofort Haftbefehle oder eine Beschlagnahme anordnen kann. Der Film begleitet die Großoffensive der Polizei mit der Kamera.

      Film von Lutz Wetzel

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 28.02.18
      15:00 - 15:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.04.2018