• 01.01.2020
      03:45 Uhr
      Die Mythen der Griechen (1/2) Die Wiege des Zeus | phoenix
       

      Wie war das Leben im antiken Griechenland? Eine Welt ohne Wissenschaft, Philosophie und das geschriebene Wort. Die Dokumentation zeigt, was die Griechen über ihren Ursprung und ihre Götter wussten, und wie es kam, dass sie an sie glaubten. Die erste Episode beginnt in der antiken Türkei, deren Gründungsmythos die Griechen beeinflußte. In Kreta besucht der Autor den Geburtsort des griechischen Gottes Zeus und in Delphi bestimmt er den Moment, in dem die Geschichten Euböas sich in die Gedichte Hesiods und Homers verwandelten.

      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 01.01.20
      03:45 - 04:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Wie war das Leben im antiken Griechenland? Eine Welt ohne Wissenschaft, Philosophie und das geschriebene Wort. Die Dokumentation zeigt, was die Griechen über ihren Ursprung und ihre Götter wussten, und wie es kam, dass sie an sie glaubten. Die erste Episode beginnt in der antiken Türkei, deren Gründungsmythos die Griechen beeinflußte. In Kreta besucht der Autor den Geburtsort des griechischen Gottes Zeus und in Delphi bestimmt er den Moment, in dem die Geschichten Euböas sich in die Gedichte Hesiods und Homers verwandelten.

       
      Wird geladen...
      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 01.01.20
      03:45 - 04:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 10.12.2019