• 29.11.2019
      05:15 Uhr
      Despot Housewives - Die Frauen der Diktatoren Schöner Schein | phoenix
       

      Die "Vogue" nannte sie "Rose der Wüste": Asma al-Assad, die First Lady Syriens. Einst große Hoffnungsträgerin, ist sie Komplizin eines Diktators, der Verbrechen an seinem Volk begeht. Neben Jewel Taylor (Liberia) werden Eva und Isabel Perón (Argentinien) porträtiert

      Freitag, 29.11.19
      05:15 - 06:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Die "Vogue" nannte sie "Rose der Wüste": Asma al-Assad, die First Lady Syriens. Einst große Hoffnungsträgerin, ist sie Komplizin eines Diktators, der Verbrechen an seinem Volk begeht. Neben Jewel Taylor (Liberia) werden Eva und Isabel Perón (Argentinien) porträtiert

       

      First Ladys im Schatten der Despoten - ZDFinfo porträtiert in der fünfteiligen Doku-Reihe "Despot Housewives" Diktatoren-Gattinnen des 20. Jahrhunderts. Die Reihe beleuchtet die Rolle der Frauen, die auf unterschiedliche Art und Weise das Regime ihrer Männer unterstützten, aber auch ihre eigenen Ziele verfolgten. Der vierte Teil "Despot Housewives: Schöner Schein" beschäftigt sich mit Asma al-Assad: Einst große Hoffnungsträgerin, wurde sie Komplizin ihres Ehemanns Baschar. Mit Jewel Taylor und Isabel Perón werden zudem die ehemaligen First Ladys von Liberia und Argentinien charakterisiert.

      Wird geladen...
      Freitag, 29.11.19
      05:15 - 06:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.11.2019