• 17.02.2018
      03:55 Uhr
      Bergwelten (2/3): Eiger - Die Wand der Wände Film von Jochen Hemmleb | PHOENIX
       

      Winter 1966. Seilschaften aus den USA, aus England und Deutschland haben ein Ziel an der schweizerischen Eiger-Nordwand: eine neue Route in der 1.800 Meter hohen Wand zu erschließen. Doch es kommt zur Katastrophe als John Harlin II zu Tode stürzt. 2010 gelingt dem Deutschen Robert Jasper und dem Schweizer Roger Schaeli die erste freie Begehung der John-Harlin-Direttissima. Für Jasper aus vielerlei Gründen ein ungeheuer intensiver Moment.

      Nacht von Freitag auf Samstag, 17.02.18
      03:55 - 04:50 Uhr (55 Min.)
      55 Min.
      VPS 04:25
      Stereo

      Winter 1966. Seilschaften aus den USA, aus England und Deutschland haben ein Ziel an der schweizerischen Eiger-Nordwand: eine neue Route in der 1.800 Meter hohen Wand zu erschließen. Doch es kommt zur Katastrophe als John Harlin II zu Tode stürzt. 2010 gelingt dem Deutschen Robert Jasper und dem Schweizer Roger Schaeli die erste freie Begehung der John-Harlin-Direttissima. Für Jasper aus vielerlei Gründen ein ungeheuer intensiver Moment.

       

      Die beiden Extrembergsteiger Robert Jasper und Roger Schäli schreiben sich mit einer freien Begehung der John-Harlin-Direttissima in die Geschichte der Eiger-Nordwand, mit 3.970 m die berüchtigste Nordwand der Alpen, ein. Damit lebt der Mythos der "Wand der Wände" weiter, der durch die Triumphe und Tragödien in den 1930er-Jahren geboren wurde - und in dessen Schatten auch noch die modernen Bergsteiger klettern.

      Robert Jasper, 42, Extrembergsteiger, hat schwierige Gipfel in den Alpen, in den Anden und im Himalaya bestiegen. Dennoch zieht es ihn immer wieder in die berühmt-berüchtigte Nordwand des Eiger in den Berner Alpen - zuletzt mit seinem Kletterpartner Roger Schäli, 34.

      Film von Jochen Hemmleb

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Freitag auf Samstag, 17.02.18
      03:55 - 04:50 Uhr (55 Min.)
      55 Min.
      VPS 04:25
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.02.2018