• 16.04.2018
      06:00 Uhr
      Verbotene Liebe (404) Soap Deutschland 1996 | ONE
       

      Tanja kümmert sich nur widerwillig um neue Käufer für Friedenau. Als nächstes stellt sie Ben einen reichen Amerikaner aus Virginia vor. Als es jedoch in Christophs Beisein zu konkreten Vertragsverhandlungen kommen soll, scheitert der Verkauf abermals am Denkmalschutz des Schlosses. Gleichzeitig erfährt Ben von dem Gutachter den neu festgelegten Verkaufswert von über 12 Millionen Mark. Mit diesem Ergebnis ködert er Clarissas Strohmann Tobias Stern, der Ben daraufhin eine konkrete Kaufzusage macht. Von diesem Ereignis alarmiert, unterbreitet Barbara Tanja einen Vorschlag, der sie in schwere Gewissenskonflikte stürzt.

      Montag, 16.04.18
      06:00 - 06:25 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      Tanja kümmert sich nur widerwillig um neue Käufer für Friedenau. Als nächstes stellt sie Ben einen reichen Amerikaner aus Virginia vor. Als es jedoch in Christophs Beisein zu konkreten Vertragsverhandlungen kommen soll, scheitert der Verkauf abermals am Denkmalschutz des Schlosses. Gleichzeitig erfährt Ben von dem Gutachter den neu festgelegten Verkaufswert von über 12 Millionen Mark. Mit diesem Ergebnis ködert er Clarissas Strohmann Tobias Stern, der Ben daraufhin eine konkrete Kaufzusage macht. Von diesem Ereignis alarmiert, unterbreitet Barbara Tanja einen Vorschlag, der sie in schwere Gewissenskonflikte stürzt.

       

      Stab und Besetzung

      Christoph von Anstetten Jürgen Zartmann
      Julia von Anstetten Valerie Niehaus
      Arno Brandner Konrad Krauss
      Sophie Levinsky Meike Gottschalk
      Barbara von Sterneck Manuela Alphons
      Gero von Sterneck Broder Hinrichsen
      Tim Sander Roland Pfaus
      Benedikt von Anstetten Andreas Jung
      Gina Fröhlich Regina Gisbertz
      Tanja von Anstetten Miriam Lahnstein
      Jens Jordan Stefan Bohne
      Thorsten Brandt Gregory B. Waldis
      Timothy Davidson Peter Cotton
      Tobias Stern Bernd Dechamps
      Regie Christoph Klünker
      Buch Ulrike Zeidler

      Tanja kümmert sich nur widerwillig um neue Käufer für Friedenau. Als nächstes stellt sie Ben einen reichen Amerikaner aus Virginia vor. Als es jedoch in Christophs Beisein zu konkreten Vertragsverhandlungen kommen soll, scheitert der Verkauf abermals am Denkmalschutz des Schlosses. Gleichzeitig erfährt Ben von dem Gutachter den neu festgelegten Verkaufswert von über 12 Millionen Mark. Mit diesem Ergebnis ködert er Clarissas Strohmann Tobias Stern, der Ben daraufhin eine konkrete Kaufzusage macht. Von diesem Ereignis alarmiert, unterbreitet Barbara Tanja einen Vorschlag, der sie in schwere Gewissenskonflikte stürzt.
      Ben bietet Tim an, die Hochzeit in seinen Räumlichkeiten zu feiern. Christoph bekommt das Gespräch zufällig mit und warnt Tim, falls er und Julia dieses Angebot annähmen, könnte Julia die Hochzeit ohne ihn feiern. Als Tim Julia von dem Desaster berichtet, macht ihm Julia bittere Vorwürfe, sich so heftig mit Christoph angelegt zu haben. Schließlich ginge es Ben bei seinem Angebot weniger um die Hochzeit, als um einen Triumph gegenüber Christoph. Daraufhin fährt Tim zu Ben und teilt ihm ihren gemeinsamen Entschluss mit, die Hochzeit an einem neutralen Ort zu feiern.
      Sophie ist entschlossen, Gero wegen seines Liebhabers eins auszuwischen. Sie ergreift die nächstbeste Gelegenheit und flirtet heftig mit einem attraktiven Typen, der Sophie schon seit längerem aus der Ferne anhimmelt. Angestachelt von Geros demonstrativ coolem Verhalten, setzt Sophie noch eins drauf und veranlasst ein gemeinsames Treffen zu viert. Vor Geros Augen mimt Sophie die Tolerante und betont vor den anderen, Gero sei für sie wie eine beste Freundin, während Gero immer eifersüchtiger wird. Dann nimmt Sophie den Typen mit nach Hause und lädt ihn in ihr Zimmer ein.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.09.2018