• 27.03.2018
      16:35 Uhr
      Verbotene Liebe (381) Soap Deutschland 1996 | ONE
       

      Anna freut sich, von Jan als feste Aushilfe eingestellt zu werden, so dass sie dort arbeiten kann, auch nachdem Tim aus dem Urlaub zurückgekehrt ist. Marty, der Trainer, sucht Annas Nähe, und die beiden freunden sich zunehmend an. Jan hingegen wird durch eine Urlaubspostkarte schmerzlich an Julia erinnert. Doch dann ist er völlig überrascht, als plötzlich Julia anruft und ihn bittet, sie früher als erwartet am Flughafen abzuholen.
      Ramón ist angenehm überrascht von der Selbsthilfegruppe. Besonders mit Franzi und Ralf, zwei weiteren Mitgliedern der Gruppe, freunden sich Gina und Ramón an.

      Dienstag, 27.03.18
      16:35 - 17:00 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

      Anna freut sich, von Jan als feste Aushilfe eingestellt zu werden, so dass sie dort arbeiten kann, auch nachdem Tim aus dem Urlaub zurückgekehrt ist. Marty, der Trainer, sucht Annas Nähe, und die beiden freunden sich zunehmend an. Jan hingegen wird durch eine Urlaubspostkarte schmerzlich an Julia erinnert. Doch dann ist er völlig überrascht, als plötzlich Julia anruft und ihn bittet, sie früher als erwartet am Flughafen abzuholen.
      Ramón ist angenehm überrascht von der Selbsthilfegruppe. Besonders mit Franzi und Ralf, zwei weiteren Mitgliedern der Gruppe, freunden sich Gina und Ramón an.

       

      Anna freut sich, von Jan als feste Aushilfe eingestellt zu werden, so dass sie dort arbeiten kann, auch nachdem Tim aus dem Urlaub zurückgekehrt ist. Marty, der Trainer, sucht Annas Nähe, und die beiden freunden sich zunehmend an. Jan hingegen wird durch eine Urlaubspostkarte schmerzlich an Julia erinnert. Doch dann ist er völlig überrascht, als plötzlich Julia anruft und ihn bittet, sie früher als erwartet am Flughafen abzuholen.
      Ramón ist angenehm überrascht von der Selbsthilfegruppe. Besonders mit Franzi und Ralf, zwei weiteren Mitgliedern der Gruppe, freunden sich Gina und Ramón an. Der Erfahrungsaustausch der Pärchen hilft Ramón und Gina, den jeweils anderen in einem anderen Licht zu sehen und sich ihm gegenüber weiter zu öffnen. Es scheint, als sei die Harmonie zwischen den beiden wiederhergestellt.
      Gero und Sophie haben Gefallen an ihrem Dasein als Kranke gefunden und beschließen, noch im Bett zu bleiben. Ihre Krankenstation entwickelt sich zum Liebesnest, was Fiona nicht verborgen bleibt. Eines Tages platzt Fiona der Kragen und sie wirft die beiden kurzerhand aus dem Bett.
      Barbara und Tanja haben es mit viel Überredungskunst geschafft, Christoph mit Ben an einen Tisch zu bringen. Doch der Versöhnungsversuch scheitert und der Urkonflikt zwischen den beiden Brüdern bricht wieder auf. Zum ersten Mal bekommen nun Tanja und Barbara zu hören, welches frühe Ereignis in der Kindheit einen solchen Keil zwischen die Brüder getrieben hat.
      Personen:
      Christoph von Anstetten (Jürgen Zartmann)
      Julia von Anstetten (Valerie Niehaus)
      Jan Brandner (Andreas Brucker)
      Susanne Brandner (Claudia Scarpatetti)
      Anna Konrad (Alexandra Schalaudek)
      Sophie Levinsky (Meike Gottschalk)
      Barbara von Sterneck (Manuela Alphons)
      Gero von Sterneck (Broder Hinrichsen)
      Fiona Beckmann (Ingrid Capelle)
      Benedikt von Anstetten (Andreas Jung)
      Ramón Santos (Mirco Wallraf)
      Gina Fröhlich (Regina Gisbertz)
      Tanja von Anstetten (Miriam Lahnstein)
      und andere
      Buch: Anja Kriegel
      Regie: Christoph Klünker

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 27.03.18
      16:35 - 17:00 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.02.2018